OnPage.org
SEO DIVER

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Personalisierte Suche totally failed

Google  |   |  , 10:19 Uhr  |  13 Kommentare

Wer mit Google sucht, bekommt zukünftig auf sein bisheriges Suchverhalten abgestimmte Ergebnisse angezeigt. Als kleine Erheiterung zum Wochenende haben wir von SEO-united.de Euch im Folgenden einige Beispiele zugegeben etwas übertrieben personalisierter Ergebnisse kreiert…

Abnehmen

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: Personalisierte Suche totally failed

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Peter sagt:

    Hi,

    die personalisierte Suche in dieser Form ist nicht umsetzbar – siehe:

    Absatz 1 BDSG:
    “Zweck dieses Gesetzes ist es, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt wird.”

    Bei Facebook und anderen Communitys muss der User einen Anmeldungsprozess durchlaufen UND den AGB´s zustimmen. Der User gibt also sein Einverständnis darüber, dass dieser nach den AGB´s des Betreibers bereit ist – auf bestimmte Rechnte die im BDSG festgelegt sind zu verzichen / oder wird darauf zumindest aufmerksam gemacht (je nach AGB).

    Bei Google ist dies NICHT der Fall – denn der User übergibt Google direkt Daten – die von Google personalisiert werden.

    Hier muss ein Riegel vorgeschoben werden

    Der Gesetzgeber muss aktiv werden oder Google dazu zwingen, eine Plakatte anzubringen. Da viele Bürger in dieser Hinsicht nicht so technisch bewandert sind – ist es die Aufgabe des Staates die in der Verfassung vorgeschriebenen Grundrechte zu schützen, bzw. Freiheit – auch im Bezug auf Daten.

    Nun, warten wir mal ab – wie das ausgeht.

    Gruß,
    Peter

  2. Gretus sagt:

    Hallo Peter,

    heute ist Nikolaus, sehen wir das ganze einfach mit Humor 😀

    Grüße

    Gretus

  3. Peter sagt:

    Heiner, genial… :-)

    Gruß,
    Peter

  4. Manuel sagt:

    *schmunzel* beim letzten Motiv musste ich am breitesten Grinsen. Schöne Selbstironie zum Abschluss einer recht amüsanten Bilderreihe. Weiter so.

  5. […] und SEO United spielen sich mit Photoshop. Schickt Ihr diese SERP Vorschläge jetzt nach Irland? Gleich weitersagen: Diese Icons […]

  6. […] Screenshots bei seo-united.de: Personalisierte Suche totally failed […]

  7. Benjamin sagt:

    Schöne Bildershow. Aber ich sehe der Funktion eher gelassen entgegen, für neue Suchen gibt es keine History und darum werden die SERPs da nicht beeinflusst.

  8. […] Weitere tolle Screnshots gibt es im Post Personalisierte Suche totally failed « Google […]

  9. Zeigt die Problematik wohl recht eindeutig. Auch wenn eure Personalisierung überzogen ist, so kommen doch jede Menge einseitige Stichwörter über die Jahre zusammen. In Zukunft muss ich also bei der Wahl der Keywords für meine Suchanfrage nicht nur gegen die Unmengen Informationen des Internets ankämpfen, sondern auch gegen Googles Art der Bevormundung. Na vielen dank auch. Auf zu bing

  10. Alf sagt:

    Sehr schöne Sceenshoots musste oft schmunzeln, aber wenn es wirklich so wird dann hat sich Google wohl sein einges Grab gebaut…

  11. gummibaerle sagt:

    Ich habe es zuerst auch nicht gecheckt! Erst beim letzten Bild wurde ich etwas stutzig. Aber trotzdem sehr nette Idee, könnte ja teilweise durchaus wahr werden …

    Gruss
    Wolfgang

  12. […] gesagt, dass dass die Hebelwirkung von SEO-Maßahmen in Grenzen bleiben, damit wir nicht bald solche Ergebnisseiten zu sehen bekommen […]

  13. RoSi sagt:

    Die Bilderreihe bedeutet für mich um Umkehrschluss (ich hab’s schon immer gewusst): kranke, insolvente und minderbegabte (reicht ja nicht für einen Job) Alkoholiker sind HSV-Fans *schmunzel*

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?