SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Bing-News (inkl. Suche) bei Facebook

Internet  |   |  , 13:03 Uhr  |  3 Kommentare

Bing LogoWie in dem gestern im Search Blog veröffentlichten Artikel `Introducing My Bing News on Facebook´ nachzulesen, bieten die Betreiber der Suchmaschine Bing den Nutzern des sozialen Netzwerks Facebook nun die Möglichkeit, sich mit Hilfe einer Facebook-App eine individuell anpassbare News-Seite (inkl. Suche) an-zeigen zu lassen. Bings Facebook-App ist zunächst nur für den englischsprachigen Raum verfügbar und befindet sich noch in der Beta-Phase…

In the app, you can browse today’s top stories and subscribe to the categories that interest you most – like Politics, Entertainment, or Sports. Or you can specify a specific topic to follow – like Lady Gaga, the Green Bay Packers, or Dancing with the Stars. My Bing News will automatically pull the most important stories based on your interests from sources across the web into a personal My News homepage tailored just for you […] You’re in control over what and how you share. You can share and comment on an individual article, or, if you choose, enable sharing as you subscribe to topics and read stories. It’s up to you.

Wie Mark Zuckerberg in einem kürzlichen Interview erklärte, wird das Thema `Suche´ für Facebook immer interessanter. Entgegen den Berichten über die Planung einer eigenen Suchmaschine, scheinen die Pläne des Facebook-Gründers nun eher darauf hinauszulaufen, lediglich die seiteninterne Suche noch weiter zu verbessern und in Bezug auf eine Suche des gesamten Webs auf eine Kooperation mit Microsoft zu setzen.

Der nun immer konkreter werdende Zusammenschluss von Facebook und Bing macht deutlich, warum die Betreiber von Google mit allen Mitteln versuchen, mit Google+ ein eigenes soziales Netzwerk zu etablieren:

Sollte die langsame Einführung der Bing-Suche nicht dazu führen, dass die Nutzer von Facebook weniger Zeit dort verbringen, wird Zuckerberg die Integration weiter vorantreiben und Such-maschinenprimus Google damit ernsthaft in Bedrängnis bringen…

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Bing-News (inkl. Suche) bei Facebook

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Seodeluxe Website sagt:

    Sorry, aber das „Google damit ernsthaft in Bedrängnis gebracht wird“, sehe ich lange nicht. Das eine wird Search bleiben, das andere Social. Eine Umerziehung der User, den Fokus nur noch auf eine Plattform zu legen, lässt sich meines Erachtens auch nicht durch diverse Zusammenschlüsse herbeiführen.

    Beste Grüße, Marcell

    • WMH sagt:

      Hi Seodeluxe,

      ob Google damit in Bedrängnis gebracht wird, kommt meiner Meinung nach wohl auf die Definition des Wortes „Bedrängnis“ an.

      Wenn man „Bedrängnis“ mit der Gefahr, der Abgabe von Platz 1 der Suchmaschinen verbindet, dann bin ich voll Deiner Meinung.

      Wenn man jedoch mit „Bedrängnis“ den Verlust von einigen wertvollen Prozentpunkten in einem Bereich von 5% – X% spricht, dann kann dies evtl. passieren.

      Sehr viele User sind den ganzen Tag in FB, wenn man nun noch bedenkt, dass die die User am liebsten den einfachsten Weg gehen, dann ist die Wahrscheinlichkeit doch sehr hoch, dass die User dann auch die Suchmaschinenfunktion in Facebook verwenden. Aufgrund der Faulheit bzw. dem Verhalten der Menschen, ist so ein All-in-one-Portal sicherlich eine gute Chance für die Konkurrenz von Google aber es kommt natürlich auch stark auf die dann kommende Werbung für diesen Zusammenschluss an.

      LG TomTom

  2. […] Die Suchmaschine Bing fährt seit letzten Freitag (zumindest in den USA) härtere Geschütze auf und versucht zumindest schon einmal die Facebook Fans enger an sich zu binden […]

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?