x
oxmo GmbH & Co. KG
SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Angebot anfordern

Bing – Top Suchbegriffe 2012

Internet  |   |  , 10:16 Uhr  |  10 Kommentare

Die Betreiber der Suchmaschine Bing haben gestern eine Liste der in diesem Jahr am meisten genutzten Suchbegriffe vorgestellt. Die unter `The Bing Top Searches of 2012 Report´ einsehbaren Statistiken sind in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Im Folgenden eine Auswahl der Top-Suchbegriffe 2012 bei Bing:

Personen:

1.) Kim Kardashian
2.) Justin Bieber
3.) Miley Cyrus
4.) Rihanna
5.) Lindsay Lohan
6.) Katy Perry
7.) Selena Gomez
8.) Jennifer Aniston
9.) Nicki Minaj
10.) Taylor Swift

Nachrichten:

1.) iPhone 5
2.) 2012 Elections
3.) 2012 Olympics
4.) Hurricane Sandy
5.) Honey Boo Boo Reality Show
6.) Gangnam Style Dance
7.) KONY 2012
8.) Academy Awards
9.) Kindle Fire HD
10.) Facebook IPO

Social Media:

1.) Facebook
2.) Twitter
3.) Myspace
4.) LinkedIn
5.) Tumblr
6.) Instagram
7.) Reddit
8.) StumpleUpon
9.) Digg
10.) Klout

Unterhaltungselektronik:

1.) iPhone 5
2.) iPad
3.) Samsung Galaxy S 3
4.) Kindle
5.) iPad 3
6.) iPod Touch
7.) Xbox
8.) Playstation 3
9.) iPhone 4S
10.) Windows 8

Lieder:

1.) Psy – Gangnam Style
2.) Carly Rae Jepsen – Call Me Maybe
3.) Justin Bieber – Boyfriend
4.) Gotye – Somebody that I used to know
5.) Fun.- We Are Young
6.) One Direction – Beautiful
7.) Drake- The Motto
8.) Maroon 5 Feat. Wiz Khalifa – Payphone
9.) The Wanted- Glad You Came
10.) Katy Perry- Part Of Me

Kinofilme:

1.) The Avengers
2.) Dark Knight Rises
3.) Titanic
4.) Magic Mike
5.) Prometheus
6.) Breaking Dawn Part 2
7.) Flight
8.) Bachelorette
9.) Snow White and the Huntsman
10.) Dark Shadows

Eure SEO-united.de Blogger
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 6.0/10 - 4 Bewertungen
Sie sind gerade hier: Bing – Top Suchbegriffe 2012

Diskussion zu diesem Beitrag:

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Sebastian Socha Website sagt:

    Hehe,

    Niemand sucht auf BING nach “Google Plus”? Das ist doch 100%ig geschönt worden ;)

    Gruß,
    Sebastian

    • Gretus sagt:

      Hi Sebastian,

      das habe ich beim Abtippen der Top 10 unter Social Media auch gedacht…

      Grüße

      Gretus

      • Stefan Wienströer Website sagt:

        Die haben bestimmt Probleme mit dem + in Google+. Vielleicht werden die einfach als Google gezählt^^

    • Mathias Website sagt:

      …kann ich mir auch vorstellen,

      jedoch sollte man nicht vergessen, dass die breite Masse der Internetnutzer den durch Marken wie Bing & Google angebotenen Service eben auch nur als solchen wahrnimmt – denen ist es völlig Schnuppe in welchen Suchschlitz Sie Ihre Eingaben reinhämmern (…auch wenn’s nur ne blöde Toolbar ist, die irgendwann mitinstalliert wurde).

      Am Ende des Tages interessiert so ein imaginärerer Krieg der Suchmaschinenriesen eh nur die Suchmaschienenoptimierer & Techies … John Doe ist ein Gewohnheitstier und bleibt am Ende bei dem Produkt hängen was seiner Meinung das Beste für seine Zwecke ist.

  2. Michel Website sagt:

    Die gleichen Gedanken wie Ihr hatte ich auch :)

  3. Martin sagt:

    Auf Google selbst steht Google Plus auch nur weit hinten. Warum sollte jemand Bing nutzen und sich für ein unbedeutendes Google Social Network interessieren? In Deutschland ist es sogar noch krasser:

    [facebook] 101,000,000
    [twitter] 673,000
    [myspace] 110,000
    [linkedin] 135,000
    [tumblr] 201,000
    [pinterest] 90,500
    [instagram] 90,500
    [reddit] 60,500
    [google plus] 49,500
    [digg] 2,900
    [klout] 5,400
    [stumpleupon] 170 << hier liegts vermutlich dran, dass es StumbleUpon heißt ;-)
    [stumbleupon] 8,100

  4. Andy Website sagt:

    Interessant, aber wirkliche Unterschiede zu Google Trends sind auch nicht dabei. Mich wunderts immer noch dass den Leuten nichts neues einfällt wonach sie suchen können.

  5. Nico Website sagt:

    Wurde die Kategorie ausgelassen oder wird danach nicht gesucht -> Mode, Frauen Kram, Autos?

  6. [...] Nachdem Bing die Top-Suchbegriffe des Jahres bereits vorgestellt hat, haben nun auch die die Betreiber der Suchmaschine Yahoo eine Liste der in diesem Jahr am meisten genutzten Suchbegriffe veröffentlicht [...]

  7. [...] Nachdem Bing und Yahoo die Top-Suchbegriffe des Jahres bereits vorgestellt haben, hat nun auch Google eine Liste der in diesem Jahr am meisten genutzten Suchbegriffe veröffentlicht [...]

Kommentieren

  • Frederik: Wirklich interessanter und zugleich auch erschreckender Beitrag. Ich denke...
  • Artur Kosch: 8 Stunden :)
  • Nico: 7 Std. und 23 Min.^^
  • Raffael: Ich tippe auf ziemlich genau 07:38 (hh:mm) pro Nacht.
  • Hauke Keyworddomains für Affiliate-Seiten gefährlich?
  • Thomas Breadcrump-Navigation eher etwas für Webshops?
  • Markus 301 Weiterleitungen wieder entfernen?
  • Sascha Was beachten bei System- bzw. Server-Umstellung?
  • Stephan Seiten ohne www aus dem Index entfernen?
  • Dirk Parameter-Seiten aus Google entfernen?