OnPage.org
SEO DIVER

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google Doodle für den Schriftsteller Charles Perrault

Internet  |   |  , 10:17 Uhr  |  3 Kommentare

Google LogoAn besonderen Tagen widmet Google das auf der Startseite der Suche angezeigte Logo einer bekannten Persönlichkeit. Die auch als Doodle (zu deutsch: Gekritzel) bezeichneten Logos werden von einem Team aus Designern erstellt, lassen sich anklicken und verbleiben genau 24 Stunden auf der Startseite. Das heute noch bis 24 Uhr auf der Startseite von Google gezeigte Doodle ist eine Hommage an den Schriftsteller Charles Perrault…

Charles Perrault

by wikimedia.org

Datum des Google Doodles: 12.01.2016

Mit dem Doodle geehrte Person: Charles Perrault (* 12.01.1628 in Frankreich, † 16.05.1703 in Frankreich)

Lebenslauf von Charles Perrault: Charles Perrault war ein Schriftsteller und hat zahlreiche bekannte Märchen geschrieben. Ein Märchen ist eine auf mündlichen Überlieferungen aufbauende Geschichte, die von Generation zu Generation weitergegeben wird und von teils wundersamen Begebenheiten erzählt. Perrault ist vornehmlich bekannt durch seine dem damaligen Zeitgeist angepasste Märchensammlung „Histoires ou Contes du temps passé“ (Erzählungen oder Märchen aus vergangenen Zeiten), dessen Geschichten wiederum z.B. die Brüder Grimm in ihrer Version von Märchen wie Aschenputtel, Der gestiefelte Kater oder auch Rotkäppchen verwendeten. Weitere Informationen…

Bild des Doodles

Charles Perrault Google Doodle

Video des Doodles

by putzlowitsch

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google Doodle für den Schriftsteller Charles Perrault

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Jenny Website sagt:

    Das es ein Google Doodle für den Schriftsteller Charles Perrault gab, hat mich persönlich sehr gefreut. Liegt daran, das ich ihn kannte, da ich mich früher schon einmal intensiv mit den Prosamärchen Le Petit Poucet (Der kleine Däumling) und La Barbe bleue (Der Blaubart) beschäftigt habe.

    Mich würde einmal interessieren, nach welchen Kriterien Google entscheidet, welche Persönlichkeiten auf diese Art und Weise geehrt werden.

  2. Sven Website sagt:

    Ich hab mich immer sehr gewundert über die vielen verschiedenen Google Symbole. Allerdings sehen die meisten wirklich sehr ansprechend aus und ich fange an sie zu mögen. Eine Zeit lang gabs mal richtig viele davon. Im Moment scheint das bei Google wieder etwas eingeschlafen zu sein. Dürfen gern wieder mehr werden.

  3. Tim B. Website sagt:

    Ich finde auch, dass die Google Doodles immer optisch ansprechend und interessant gestaltet sind. Ich freue mich immer auf ein neues Google Doodle.

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?