OnPage.org
SEO DIVER

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Suchmaschinenverteilung im April 2014

Internet  |   |  , 10:26 Uhr  |  14 Kommentare

Hiermit möchten wir Euch erneut die prozentuale Verteilung der aktuell mit am meisten in Deutschland genutzten Suchmaschinen präsentieren. Nach der `Suchmaschinenverteilung im Februar´, hier nun die Zahlen (Hinweis: mit neuer Datengrundlage!) für den April 2014:

Suchmaschine Marktanteil April
Google 94.61% (+3.41)
Bing 2.42% (-1.08)
Yahoo** 1.25% (-0.15)
T-Online* 0.76% (-0.24)
Ask.com 0.27% (-0.23)
AOL Suche* 0.14% (-0.36)
Conduit* 0.13% (-0.17)
Web.de* 0.07% (-0.53)
gmx.net* 0.04% (-0.46)
Search.com 0.02% (-0.48)
* = Suche mit Google ** = Suche mit Bing

Auf der Seite unserer Liste der aktuell beliebtesten Suchmaschinen findet Ihr neben oben genannten Suchmaschinen noch weitere interessante Suchdienste! Die Daten über die Suchmaschinenverteilung wurden uns vornehmlich bereitgestellt von: prosiebensat1.com #danke

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Suchmaschinenverteilung im April 2014

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Andreas Meisenberg sagt:

    Hey – Wahnsinn – Google wieder auf der EINS – YES… Wieder alles richtig gemacht… 😉

  2. AntiHater sagt:

    Wer wertet solche Post eigentlich immer wieder runter? tztz.

    Schönen Abend, die Herren.

  3. Christian Website sagt:

    Details über die Datengrundlage währen nicht schlecht. Was bedeutet „Marktanteil“?

    • Gretus Website sagt:

      Hallo Christian,

      als Datengrundlage nutzen wir seit Neustem nun die uns von prosiebensat1.de übermittelten Daten der Besucher einiger deren Seiten (z.B. sixx, maxdome usw.). Der genaue Marktanteil, sprich wie viele Suchanfragen hat welche Suchmaschine, kennt im Prinzip niemand so genau…

      Grüße

      Gretus

  4. Christian Website sagt:

    Hi Gretus,

    habe mich nur gewundert, weil die Zahlen doch recht deutlich von Statistiken abweichen, die ich kenne.

    Ich nehme an, die Quelle ist nicht allgemein verfügbar, oder?

    Grüße,
    Christian

    • Christian Website sagt:

      Hi Relagio,

      nimm zum Beispiel mal die Zahlen von Nielsen: http://www.at-web.de/blog/

      Ok, ist nicht der neueste Stand, aber da liegen Größenordnungen dazwischen. Daher auch meine Frage, was da genau verglichen wird. Ist ja oft nicht einheitlich bei solchen Statistiken.

      Gruß,
      Christian

  5. Relagio Website sagt:

    Christian, welche Statistiken liegen Dir denn vor? Allgemein wundern mich die Zahlen nicht. Allerdings hätte ich nicht gerechnet, das Bing wieder so stark fällt. Microsoft hatte über das letzte Jahr sehr viel Marketing und Werbung für Bing betrieben. Bezieht sich die Statistik eigentlich nur auf Deutschland?

    • Gretus Website sagt:

      Hallo,

      man muss dazu sagen, dass Bing usw. nicht wirklich gefallen sind, sondern wir seit April nur eine neue Datenquelle haben. Bei unserer alten Datenquelle wurden Bing usw. etwas anders bewertet: web-stats.info

      Grüße

      Gretus

  6. Tom Website sagt:

    Eine Optimierung für andere Suchmaschinen wie Google macht ja schon fast keinen Sinn bei dem Marktanteil welchen Google besitzt. Die einen mögen halt dass Google das Monopol hat die anderen hassen es, das kann man sehen wie man will. Fakt ist doch aber wenn es 10 gleichstarke Suchmaschinen gäbe und alle mit verschiedenen Richtlinien wäre die Arbeit der SEOs wesentlich umfangreicher.

  7. Natascha sagt:

    Ich kann Tom da nur zustimmen. Wir können froh darüber sein, dass Google so dominant ist. Wenn all diese Suchmaschinen ihre eigenen Algorithmen hätten…naja viel Spass^^

    Beste Grüsse

    Natascha :-)

  8. Jan Website sagt:

    Mir war gar nicht bewusst, dass Ask.com noch aktiv ist. Ich dachte die hätten schon zu gemacht oder würden geschlossen werden.

  9. Susi Website sagt:

    Danke für die prozentuale Verteilung der Suchmaschinen. So bekommt man wenigstens einen Einblick wie stark die Suchmaschinen untereinander konkurrieren.

  10. […] Um einmal die geografischen Unterschiede in der prozentualen Verteilung der am meisten genutzten Suchmaschinen in Deutschland und den USA zu verdeutlichen, werden im folgenden aktuelle Zahlen von SEO-united.de und SEO Südwest präsentiert […]

  11. […] Nach der Suchmaschinenverteilung im April, hier nun die Zahlen für den Mai […]

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?