OnPage.org
SEO DIVER

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google über das Thema SEO

SEO  |   |  , 11:15 Uhr  |  9 Kommentare

SEODa selbst uns diese Webseite von Google bis vor einigen Tagen noch völlig neu war, möchten wir Euch hiermit kurz auf die Seite „Benötigen Sie einen SEO?“ unter Googles Webmaster-Tools Hilfeseiten hinweisen. Wer nach einer SEO Agentur speziell für Google sucht, der erfährt auf dieser Seite, was SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung überhaupt ist, was es bei der Suche nach einer geeigneten Agentur alles zu beachten gibt und wie man sich vor schwarzen Schafen innerhalb der SEO Branche schützen kann…

Warum ist SEO sinnvoll?

Nachfolgend eine Liste von SEO Dienstleistungen, die aus Sicht von Google wirklich auch einen Sinn machen:

  • Überprüfung des Contents und der Struktur einer Webseite
  • Technische Beratung in puncto Webseitenentwicklung (z.B. Hosting, Weiterleitungen, Fehlerseiten, JavaScript-Verwendung)
  • Entwicklung von Content
  • Verwaltung von Entwicklungskampagnen für Onlineunternehmen
  • Untersuchen von Suchbegriffen
  • Schulungen zum Thema SEO
  • Fachkenntnisse zu bestimmten Märkten und geografischen Standorten

Welche SEO Agentur ist die richtige?

Nachfolgend eine Liste von Fragen, mit welcher man die Kompetenz einer SEO Agentur überprüfen kann:

  • Haben Sie Referenzen, die Sie mir zeigen können?
  • Halten Sie sich an die Google-Richtlinien für Webmaster?
  • Bieten Sie als Ergänzung zu Ihrem Geschäft mit indexbasierten Suchvorgängen auch Services oder Beratung für Onlinemarketing an?
  • Welche Ergebnisse erwarten Sie in welchem Zeitraum? Wie messen Sie Ihren Erfolg?
  • Welche Erfahrung haben Sie in meiner Branche?
  • Welche Erfahrung haben Sie in meinem Land bzw. meiner Stadt?
  • Welche Erfahrung haben Sie mit der Entwicklung internationaler Websites?
  • Welches sind Ihre wichtigsten SEO-Methoden?
  • Wie lange sind Sie bereits im Geschäft?
  • Wie kann ich mit Ihnen kommunizieren? Werden Sie mich über alle an meiner Website vorgenommenen Änderungen informieren und mir Ihre Empfehlungen umfassend begründen?

Welche SEO Maßnahmen sind gefährlich?

Nachfolgend eine Liste von Maßnahmen, bei denen man als Kunde einer SEO Agentur skeptisch werden sollte. Vorsicht ist geboten, wenn die Agentur…

  • Schattendomains unterhält,
  • auf Brückenseiten Links zu anderen Kunden bereitstellt,
  • anbietet, Suchbegriffe in der Adressleiste zu verkaufen,
  • nicht zwischen den tatsächlichen Suchergebnissen und Werbung in Suchergebnissen unterscheidet,
  • gute Ranking-Platzierungen garantiert, jedoch nur für lange, unverständliche Wortgruppen, bei denen das sowieso der Fall wäre,
  • mit mehreren Aliasnamen oder gefälschten WHOIS-Einträgen arbeitet,
  • Zugriffe über „unechte“ Suchmaschinen, Spyware oder Scumware erzeugt
  • oder über Domains verfügt, die aus dem Google-Index entfernt wurden, oder selbst nicht bei Google gelistet wird.

Sehr geehrte google.de,

bei einem Besuch Ihrer Website ist mir aufgefallen, dass Sie in den meisten größeren Suchmaschinen und Verzeichnisdiensten nicht registriert sind…

Obgleich der Text auf der Seite teilweise auch etwas irreführend ist, so ist es doch ganz amüsant zu lesen, was die Mitarbeiter von Google so über das Thema SEO zu berichten haben. Abschließend noch eine in dem Text zitierte Mail, welche man so oder so ähnlich natürlich besser nicht an Google schicken sollte 😀

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google über das Thema SEO

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Interessant zu erfahren, welche Fragestellungen Google für (potentielle) Kunden von SEO Agenturen vorschlägt. Dass es zwischen Agenturen und ihren Klienten in der Tat hin und wieder zu Missverständnissen kommen kann, habe ich erst kürzlich in einem Gastartikel für SEO Trainee behandelt. Wer Interesse hat, kann sich die Gegenüberstellung gerne mal ansehen: http://www.seo-trainee.de/gastartikel-stand-der-seo-agenturen-2014/

  2. […] Unter den Webmaster-Tools-Hilfeseiten findet man eine Seite mit hilfreichen Tipps zum Thema “Benötigen Sie einen SEO?”. Auf dieser Seite erfährt man, was SEO überhaupt ist […]

  3. Cris sagt:

    Hi,

    mal wieder ein super Artikel zum Thema SEO. Wie Stefanie schon schreibt, gibt es immer wieder Missverständnisse zwischen Kunden und einer Agentur. Ist mal sehr interessant zu sehen, wie Google sich zum Thema „SEO“ äußert…

    Top, danke!

  4. Ulrike sagt:

    Die hier angeführten Punkte sollte man wirklich beherzigen, insbesondere da es sich um Ratschläge von Google selbst handelt ansonsten kann so eine SEO-Kampagne katastrophal enden. Interessant finde ich, dass selbst Google nicht von Spam zum Thema SEO verschont bleibt.

    Ich meine, „bei einem Besuch Ihrer Website ist mir aufgefallen, dass Sie in den meisten größeren Suchmaschinen und Verzeichnisdiensten nicht registriert sind…“ über Google zu behaupten ist ja schon nicht mehr lustig…

    • Farsi Bello sagt:

      „Sehr geehrter google.de …“ wenn es nicht teilweise kriminell wäre könnte man eigentlich drüber lachen, ja der Meinung bin ich auch Ulrike.

      Vielen Dank an das SEO-united.de Team für den Link zum Thema „Google zu SEO“. Auch ich kannte diesen nicht und werde meine Webseite dahingehend noch etwas optimieren. So bekommt man auch mal eine halbwegs objektive Einschätzung denn bisher waren die Tipps die ich bekommen habe meistens durch persönliche Erfahrungen ziemlich subjektiv.

      Viele Grüße

  5. AdBreed sagt:

    Naja besser spät als nie, wa? Schon seltsam, dass Google erst jetzt den einfachen Usern erklärt worauf bei einer SEO Agentur zu achten ist! Hoffentlich verabschieden sich damit ein paar schwarze Schafe aus der Branche … wahrscheinlich eher nicht!

  6. Steffen sagt:

    @Adbreed Naja, so leicht verschwinden die schwarzen Schafe aus der Branche garantiert nicht. Die sind erst weg wenn es nicht mehr funktioniert, vorher garantiert nicht…

  7. Stas sagt:

    Einfach mal bei „Majestic“ die eigene Seite eintippen. Man bekomm selbst kostenlos die nötigsten Informationen um seine SEO zu verbessern. Von solchen Agenturen halte ich nicht viel.

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?