SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Das sind Deutschlands größte Linknetzwerke!

SEO  |   |  , 00:23 Uhr  |  16 Kommentare

Um diejenigen Webseitenbetreiber zu helfen, die im Zuge der kürzlichen Abstrafung einiger Linknetzwerke eine entsprechende Benachrichtigung in den Google Webmaster-Tools erhalten haben, haben wir von SEO-united.de uns dazu entschlossen, sämtliche URLs der uns bekannten Linknetzwerke aus Deutschland offenzulegen…

Uns ist die Tragweite unserer Entscheidung bewusst, ahnungslosen Webmastern die Möglichkeit einzuräumen ihre Linkprofile selbst zu bereinigen wiegt unserer Meinung nach jedoch schwerer als die Betreiber der Netzwerke noch weiter zu schützen.

Sehr geehrter Inhaber oder Webmaster von … ,

Wir haben festgestellt, dass auf einigen Seiten Ihrer Website eventuell Techniken verwendet werden, die gegen die Webmaster-Richtlinien von Google verstoßen.

Suchen Sie insbesondere nach möglicherweise künstlichen oder unnatürlichen Links, die auf Ihre Website verweisen und zur Manipulation von PageRank dienen könnten. Zur unnatürlichen Verlinkung können beispielsweise gekaufte Links, die PageRank weitergeben, oder die Teilnahme an Textlink-Börsen gehören.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Website entsprechend unseren Qualitätsrichtlinien zu bearbeiten. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, stellen Sie einen Antrag auf erneute Überprüfung Ihrer Website.

Sollten Sie unnatürliche Links zu Ihrer Website finden, die Sie nicht steuern oder entfernen können, fügen Sie in Ihrem Antrag auf erneute Überprüfung entsprechende Angaben hinzu.

Falls Sie weitere Fragen zur Lösung dieses Problems haben, besuchen Sie das Webmaster-Hilfeforum.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Google Search Quality Team

Unsere Liste beinhaltet 12160 URLs (!) aus 28 Linknetzwerken. Die Größe der von gelisteten Netzwerke liegt zwischen 50 und 5000 (!) Webseiten. Sämtliche der von uns aufgeführten URLs bzw. Netzwerke wurden von uns manuell geprüft und dienen nachweislich hauptsächlich dem Verkauf von Links.

Die Liste der URLs (.txt-Datei, 231 KB) wird 72 Stunden zum Download bereitstehen. Um die Liste vor der Indexierung durch Suchmaschinen zu verbergen, haben wir sie mit einem Tweet-Button geschützt:

Update: April, April 😀

Wir hoffen, mit der Veröffentlichung der Liste zur allgemeinen Qualität der Ergebnisse bekannter Suchmaschinen beizutragen und werden uns in einem späteren Blogbeitrag ausführlich Euren Fragen stellen…

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: Das sind Deutschlands größte Linknetzwerke!

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. […] Ein ganz ähnliches Thema wird bei SEO-united.de, den Kämpfern für mehr Transparenz im Internet, behandelt […]

  2. […] So manche Supergenies haben daraus auch einen Aprilscherz gemacht und leider auch mich in den April geschickt […]

  3. PhiloPhax Website sagt:

    Klasse! Außer Euch hat es keiner geschafft, mich in den April zu schicken 🙂 Eine Downloadstatistik wäre angebracht…

  4. Marcel sagt:

    Nicht schlecht! Google, YouTube und Co. haben’s nicht geschafft. Aber Euren Aprilscherz hätte ich Euch fast abgekauft…

  5. Alex Website sagt:

    HAHA! Dieses Jahr bin ich nicht reingefallen! Letztes Jahr bin ich auf die Seopardenforelle reingefallen, aber dieses Jahr nicht… YES! 🙂

    Gruß, Alex

  6. MaxBerlin Website sagt:

    Hab auch eine Mail von nem Kollegen erhalten, der drauf rein gefallen ist, aber der Satz „Sämtliche der von uns aufgeführten URLs bzw. Netzwerke wurden von uns manuell geprüft und dienen nachweislich hauptsächlich dem Verkauf von Links.“ da war mir klar dass es ein Aprilscherz ist.

  7. Martin Website sagt:

    Mich habt ihr auch erwischt 😉 Auch wenn 5000 Webseiten vielleicht etwas wenige sind für die großen Spammer ^^

  8. Brigitte sagt:

    Hatte sofort an April gedacht und bin froh, dass ich mir keine Mühe gemacht habe, die Liste runterzuladen.

  9. Dominik Schwarz Website sagt:

    Haha – schön gemacht! Sieht man auch an den Social Media Zahlen, stattliche Tweetanzahl habt ihr da zusammengebracht.

  10. Linus sagt:

    Gut das ich den Artikel erst heute lese und er schon aufgelöst ist, mich hättet ihr wohl auch voll erwischt!

  11. Bernhard Website sagt:

    Wirklich ein grandioser Ansatz und meiner Ansicht nach der beste Scherz des Jahres 2012!

  12. Romeo sagt:

    Hier ist wohl einigen Webmastern der Arsch auf Grundeis gegangen 🙂 Wie viele Emails habt ihr insgesamt bekommen in denen ihr gefragt wurdet ob das euer Ernst ist?

  13. Julian Website sagt:

    Das war ja mal ein guter April Scherz. Schade, dass ich ihn nicht vor 3 Tagen gelesen habe.

  14. Igor Website sagt:

    Ein wirklich gelungener Aprilscherz. Glückwunsch.

    Igor

  15. Alexa sagt:

    Ich habe den Artikel heute erst gelesen und bin froh das es nur ein Aprilscherz war…

  16. Steakmaster Website sagt:

    Wahrscheinlich wäre ich auch drauf reingefallen, hätte ichs früher gelesen;-)

Kommentieren

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?