Ryte

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google entwertet Blogspam

Google  |   |  , 11:55 Uhr  |  44 Kommentare

SpamUm manipulativen Linkaufbau über Blogkommentare in den Griff zu bekommen, wertet der Algorithmus der Suchmaschine Google zukünfig nur noch Links aus Kommentaren ab einer Länge von 250 Zeichen.

Bei kürzeren Kommentaren sowie bei Kommentaren welche keine inhaltliche Übereinstimmung mit dem Blogbeitrag aufweisen, werden enthaltene bzw. mit dem Nutzernamen verlinkte Links nicht länger gewertet…

If you’re a blogger, you’re painfully familiar with people who try to raise their own websites search engine rankings by submitting linked blog comments like „Wow, thanks for that great article“. From now on, those links won’t get any credit when the comment is shorter than 250 characters or not includes relevant keywords on topic of the blogpost. It’s just a way to make sure that spammers get no benefit from abusing public areas like blog comments, trackbacks, and referrer lists.

Ob die Änderung bei der Bewertung von Links aus Blogkommentaren auf auf alte Kommentare angewendet wird, wird in dem entsprechenden Artikel leider nicht gesagt. Auch wenn zukünftig der ein oder andere sinnvolle Kommentar aufgrund der Beschränkungen nicht mehr gewertet wird, so dürfte sich die Änderung für die Betreiber von Spam geplagter Blogs doch als wahrer Segen erweisen ;-)

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: Google entwertet Blogspam

Kommentare zu Google entwertet Blogspam:

  1. Florian says:

    Da Du ja schon geschrieben hast, dass es nur ein Gerücht ist nützt dieser Beitrag ja doch was ;) Aber ich glaube, dass Bloglinks sowieso anders gewertet werden als „normale“ Backlinks.

1 6 7 8

Jetzt zu "Google entwertet Blogspam" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?