Ryte

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Instant Previews – Google mit Vorschaufunktion

Google  |   |  , 16:34 Uhr  |  10 Kommentare

Google mit VorschaufunktionDas Team von Google hat soeben angekündigt, die sich bereits seit einiger Zeit in der Testphase befindliche Vorschaufunktion `Instant Previews´ in den nächsten Tagen in über 40 Ländern und damit sicher auch in Deutschland für alle Nutzer freizuschalten…

Instant Previews zeigt nach Aktivierung beim Überfahren der Ergebnisse rechts davon eine Grafik, welche die komplette Seite sowie zur Suche passende Textausschnitte enthält.

Während der Tests mit Instant Previews hat Google festgestellt, dass die Nutzer um fünf Prozent zufriedener mit den angeklickten Ergebnissen sind. Da die Screenshots in unmittelbarer Nähe der AdWords Anzeigen gezeigt werden, dürfte wahrscheinlich auch deren Beachtung leicht steigen.

Welche Folgen die Vorschaufunktion in Bezug auf SEO mit sich bringt, wird man sehen. Allgemein macht es Google dem Nutzer immer leichter, dass passende Ergebnis ohne große Umschweife zu finden.

Suchen im Internet ist immer weniger ein Vorgang als eine einmalige Aktion. Wer bei dieser Aktion nicht unmittelbar beteiligt ist, braucht zukünftig immer weniger auf Zufallsbesucher über die Google zu hoffen…

Gretus

P.S.: Den Direktlink zur Suche mit Instant Previews findet Ihr hier ;-)

Sie befinden sind hier: Instant Previews – Google mit Vorschaufunktion

Kommentare zu Instant Previews – Google mit Vorschaufunktion:

  1. Karsten says:

    Mit der Instant Preview habe ich schon einige Cloaking-Seiten entdeckt, die ziemlich gut gerankt sind. Irgendwie grotesk, dass Google diese Seiten nicht findet.

  2. NaWi says:

    Die Funktion finde ich zwar amüsant, aber betrachte das Ganze wie Hilrap und Hartmut. Seriöse, informative Seiten ohne Schnick-Schnack (Bilder-Blickfänger, trendige Farben, riesige H1, H2 etc.) werden wohl eher ein paar Besucher vermissen. Description wird vermutlich auch nicht mehr so oft gelesen- die Screenshots sind doch spannender ;).

    Auch Adwords Anzeigen sind durch die Vorschau der ersten Ergebnissen (noch) komplett überdeckt, v.a. wenn der angezeigte Vorschau lang ist. Inwieweit die Beachtung der Adwords Anzeigen durch die unmittelbare Nähe der Vorschau-Bilder steigt, sollte man irgendwie testen.

  3. Jörg Seidler says:

    Ich finde das großartig. So kommen die Bleiwüsten, die nur auf SEO ausgerichtet sind nicht mehr zu den gewünschten Kunden. Design und Usability wird wieder wichtiger.

  4. Hilrap says:

    Es mag sein dass es einen Anreiz für optisch schönere Webites schafft. Gute Designder wird’s freuen! Einen echten Nachteil bietet diese Vorschaufunktion aber für Flash -und Vedeo Content. Schaut Euch zum Beispiel mal die Seite von „heute.de“ in der Vorschau an. Eine echte Zumutung für eine eigentlich sehr schön gestaltete Seite (meine Meinung)!

    Was Affiliate Marketing betrifft, somit wird dies immer schwieriger! Ich prognostiziere, dass Webverzeichnisse/Kataloge, Landingpages und Domainparking immer weniger Zugriffe bekommen – und somit nicht zuletzt auch die Adsense Vergütungen sinken werden. Im Allgemeinen gilt, SEO wir immer mehr ein Markt für die Großen, dem kleineren Webseitenbetreiber wird es bei Tante-Google immer schwieriger gemacht. Die neue Vorschaufunktion unterstreicht diesen Trend einmal mehr!

    • Maxim says:

      @Domainparking: Specifically, Google will warn of doorway pages, parked domains and 3 other spam issues to start.

      by Searchengineland Pubcon Takeaways

      grüße

      maxim

1 2

Jetzt zu "Instant Previews – Google mit Vorschaufunktion" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?