Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google News XXXXIV

Google News  |  jens  |  , 10:49 Uhr  |  Keine Kommentare

Lively wird geschlossen: Erst vor wenigen Monaten hat Google die virtuelle Welt Google Lively gestartet. Genau wie einst Second Life, musste nun auch Google feststellen, dass virtuelle Welten (noch) nicht angenommen werden. Das Projekt wird Ende des Jahres eingestampft. Schade irgendwie…

Index Now Button: Benutzer einer eigenen Google Suche können nun den Googlebot auffordern, neue Inhalte ihrer Seiten zu crawlen und innerhalb kürzester Zeit in den Index zu übernehmen. Der Index Now Button findet sich im Control Panel.

Sprachsteuerung auf dem iPhone: Es wurde bereits viel über die neue Anwendung für das iPhone berichtet. Diese macht es möglich, oder besser soll es möglich machen, per Spracheingabe zu googlen. Das Ganze soll in wenigen Sekunden erledigt sein, dem Nutzer wird dann das Ergebnis präsentiert. Nette Spielerei ;-)

AdWords für YouTube: Trotz massivem Traffic schafft es Google einfach nicht, die Videoplattform YouTube aus den roten Zahlen zu bekommen. Der neueste Versuch nennt sich `YouTube Sponsored Videos´ und wird seit Kurzem in den USA getestet. Es handelt sich praktisch um AdWords für YouTube, jeder kann Anzeigen innerhalb der Ergebnisse kaufen.

Google Flu Trends: Auch diese Meldung hat für viel Aufsehen gesorgt. Google analysiert auf `Flu Trends´ die Suchanfragen nach krankheitsspezifischen Begriffen und will damit den Ausbruch von Krankheiten wie z.B. der Grippe vorhersagen. Wenn das mal nicht in die Hose geht :-D

Jens

Sie befinden sind hier: Google News XXXXIV

Jetzt zu "Google News XXXXIV" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?