Ryte

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Studie – Wie Unternehmen von Google profitieren

Google  |   |  , 12:36 Uhr  |  5 Kommentare

Faktor GoogleDas Unternehmen Google hat beim Instituts der deutschen Wirtschaft Köln eine Studie in Auftrag gegeben und deren Ergebnisse anlässlich des heutigen Geburstags von Google unter faktorgoogle.de nun veröffentlicht…

Die Studie mit dem Titel `Wie Deutschlands Unternehmen von Google profitieren´ (PDF) ist auf Grundlage einer Befragung von mehr als 10.000 Unternehmen entstanden. Je nachdem, welche Google-Produkte die Umfrageteilnehmer wie oft verwenden, haben die Macher der Studie einmal ausgerechnet, welcher Umsatz dadurch entsteht bzw. welche Kosten sich durch den Einsatz von Google-Produkten einsparen lassen.

Glaubt man den Ergebnissen der Studie, ist Google mittlerweile für bis zu ein Drittel des Umsatzes von Internetunternehmen aus nahezu allen Branchen verantwortlich. Wie man an obiger Grafik erkennen kann, konnte der Umsatz der befragten Unternehmen durchschnittlich um 23% gesteigert werden.

Schaut man sich nun an, welche Kosten mit der genannten Steigerung des Umsatzes verbunden waren, fallen diese erstaunlich gering aus. Mit 100.000 Euro Einsatz ist es laut der Studie fast jedem Unternehmen möglich, bis zu 900.000 Euro Umsatz zu generieren. Selbst ein nicht-innovatives Unternehmen sollte es nach Meinung von Google schaffen, sein eingesetztes Budget mindestens zu verfünffachen (!)

Anlässlich des 13ten Geburtstags sei es Google gestattet, sich heute auch mal selbst zu feiern. Egal ob die genannten Zahlen nun stimmen oder nicht, die Betreiber von Google haben es bereits nach wenigen Jahren geschafft, dass alle nach ihrer Pfeife tanzen. Herzlichen Glückwunsch Google, ohne Dich wäre die Welt definitiv ein Stück ärmer…

Gretus

Sie befinden sind hier: Studie – Wie Unternehmen von Google profitieren

Kommentare zu Studie – Wie Unternehmen von Google profitieren:

  1. Matthias says:

    @sel: Du meinst wohl „die Site“, nicht „die Page“, oder? ;-P

  2. Der SEO-Blog-Wochenrückblick KW 39 | SEO Trainee says:

    […] Ob man diese Zahlen so glauben kann oder nicht, lassen wir – ähnlich wie die Kollegen von seo-united.de – einmal dahingestellt […]

  3. Seaberg Online-PR says:

    Nun ja. Nächste Woche erhebe ich eine Studie, die dann feststellen wird, dass derjenige, der mir einen Auftrag von EUR 1.000 geben wird, EUR 10.000 verdienen wird. Noch Fragen? – Was genau sollen denn Google-Instrumente sein?

Jetzt zu "Studie – Wie Unternehmen von Google profitieren" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?