SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Wer ist Matt Cutts?

Google  |   |  , 19:10 Uhr  |  4 Kommentare

Matt Cutts ist Mitarbeiter der Firma Google Inc. In der SEO Szene ist er in erster Linie durch seinen Blog bekannt, auf welchem er seit 2005 regelmäßig Nachrichten und Kommentare veröffentlicht. Zudem hält sich hartnäckig das Gerücht, dass der in amerikanischen Foren schreibende `Google Guy´ ebenfalls Matt Cutts ist.

Cutts machte während seines Studium an der Universität North Carolina das erste Mal auf sich aufmerksam. Schon hier hat er sich intensiv mit Suchmaschinen, deren Technik aber auch deren Schwachpunkten auseinandergesetzt. Noch vor dem Ende seines Studiums kam Google auf ihn zu und bot ihm einen Job an.

Zunächst war Matt Cutts Mitglied der `Ads Group´. Es dauerte jedoch nicht lange, bis er in der `Quality Group´ in erster Linie für die Verbesserung der Suchergebnisse zuständig war. Schon damals wurde Matt Cutts besonderer Ehrgeiz sichtbar. Jedem Mitarbeiter, welcher die Suchergebnisse nachweislich um nur eine nicht jugendfreie `P0rn0seite´ bereinigen konnte, versprach er einen selbst gebackenen Keks seiner Frau…

Matt Cutts ist einer der größten Verfechter der Google Richtlinien. Immer wieder spricht er sich klar und deutlich gegen jegliche Art von Spam, d.h der gezielten Manipulation von Suchergebnissen aus. Mit seiner zum Teil sehr aggressiven Haltung repräsentiert Matt Cutts vermutlich die Meinung des gesamten Unternehmens. Gleichzeitig verdeutlich diese aber auch, worin der Suchdienst seine Probleme sieht. Noch immer versucht Google bei der Sortierung der Suchergebnisse so gut es geht auf manuelle Methoden zu verzichten. Die immer wieder neu entwickelten und gezielt auf den Markführer ausgerichteten Spammethoden machen es jedoch immer schwieriger, dieser Ideologie auch nachzukommen.

Matt Cutts selbst war an diversen Modifikationen am Google Algorithmus unmittelbar beteiligt. Immer wieder lässt sich jedoch seinen Blogbeiträgen entnehmen, dass das Problem nur schwer in den Griff zu bekommen ist. Einige Experten vermuten sogar, die öffentlichen Statements, Drohungen und Beiträge würden schon lange von `oben´ gegengelesen und vor der Veröffentlichung abgesegnet werden. Denkt man an Mark Jen, der aufgrund seines Blogs fristlos von Google entlassen wurde, ist es nur wahrscheinlich, dass auch Matts Cutts mittlerweile lediglich die Instruktionen der Chefetage weitergibt…

Gretus

Sie befinden sind hier: Wer ist Matt Cutts?

Kommentare zu Wer ist Matt Cutts?:

  1. PR Update wieder verschoben… | AWMB NO-LIMITS.BIZ sagt:

    […] Matt Cuts in seinem Blog bekannt gab wird das PR Update weiter verschoben. I don’t expect a full PageRank update for at […]

  2. […] `verlässliche´ Quelle, wonach das PR Update noch eine ganze Weile auf sich warten lässt. Matt Cutts, Chefentwickler bei Google Inc., hat zwar schon vor einer ganzen Weile in einem amerikanischen […]

  3. Oliver Website sagt:

    Och, in den „WordPress-White-Hat-SEO-Videos“ wirkt er doch eigentlich sehr sympathisch…

  4. Andreas (schweizweit.net) sagt:

    Für mich sieht es auch ganz danach aus, als gäbe er bloss die Google-Meinung weiter.

    Scheint richtig ehrgeizig zu sein, der Bursche! ;o)

Jetzt zu "Wer ist Matt Cutts?" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?