SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Blogger Template Designer

Bloggen  |  Alex Sczakiel  |  , 10:24 Uhr  |  15 Kommentare

BloggerGoogles Bloghoster Blogger war einer der ersten Dienste dieser Form und hat maßgeblich dazu beigetragen, Weblogs für die breite Masse kostenlos zugänglich zu machen. Mit dem Blogger Template Designer veröffentlicht Google jetzt die Möglichkeit, sich seine eigenen Templates mit nur wenigen Klicks selbst zu erstellen…

Bereits im März wurde das neue Feature angekündigt und von Google zum Testen freigegeben. Vor wenigen Tagen nun, wurde der Template Designer freigeschaltet und ist ab sofort für alle verfügbar. Ohne jegliche HTML- und CSS-Kenntnisse, kann sich jeder sein ganz individuelles Theme erstellen und auf seinem Blog verwenden. Da man SEO nie genug Blogs haben kann, fand ich diese Neuigkeit doch erwähnenswert. Blogger-Blogs ranken immer noch recht gut und können z.B. zum Linkaufbau verwendet werden.

Der Blogger Template Designer ist einfach zu bedienen und eröffnet Möglichkeiten, welche sonst nur mit händischem Eingriff in das Theme verbunden wären. Die Designs werden 100% in CSS umgesetzt. Euer Quellcode sieht also immer gleich aus, unabhänig davon, welches Layout Ihr verwendet. Für Theme-Designer mit HTML-Kenntnissen ist es auch möglich, CSS-Code zu überschreiben und manuell in den Designer einzutragen. Um zudem hunderte, ansonsten kostenpflichtigen Hintergrundbilder kostenlos zur Verfügung stellen zu können, ist Google eine Partnerschaft mit iStockphoto eingegangen.

Die Idee eines Template-Editors ist zwar nicht neu, so können sich beispielsweise WordPress-Nutzer mit dem WordPress Theme Generator schon seit einiger Zeit ihre eigenen Themes zusammenbasteln, für blogger.com stellt der neue Template Designer jedoch eine wirklich gelungene Erweiterung dar.

Alex Sczakiel

Sie befinden sind hier: Blogger Template Designer



Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?