SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Richtig Blogs schreiben

Bloggen  |   |  , 17:55 Uhr  |  8 Kommentare

Der Begriff Weblog geht auf das Wort `log´ zurück und bedeutet soviel wie Tagebuch. Obwohl man sich als Blogger stets seinen eigenen, ganz individuellen Stil bewahren sollte, gibt es einige grundsätzliche Regeln, welche man beim Schreiben eines Blog-Artikels beachten sollte:

  • Insbesondere bei längeren Blogs empfiehlt sich eine Einleitung, welche den Inhalt kurz zusammenfasst.
  • Um den Text schnell scannen zu können, sollte er in einzelne Absätze unterteilt werden.
  • Längere Blogs können mit Bildern oder anderen multimedialen Inhalten aufgelockert werden.
  • Zur weiteren Auflockerung empfiehlt sich z.B. die Verwendung von Überschriften, Fett- oder Schrägschrift.
  • Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler sollten soweit möglich vermieden werden.
  • Damit jeder den Artikel versteht, müssen verwendete Fachbegriffe und Abkürzungen erklärt werden.
  • Nachrichtenähnlich geschriebene Blogs sollten so kurz wie möglich gehalten werden.
  • Kurze, beschreibende Sätze sind langen, verschachtelten Sätzen vorzuziehen.
  • Auf unötige Füllwörter und lange Umschreibungen sollte verzichtet werden.
  • Nominalisierungen bzw. Substantivierungen sollten vermieden werden.
  • Links zu anderen Seiten müssen klar als solche zu erkennen sein.
  • Die persönliche Meinung sollte wenn am Ende eines Blogs dargelegt werden.
  • Aufzählungen und Listen werden gerne gelesen und oft referiert.
  • Am Ende kann man den Leser zusätzlich konkret ansprechen und z.B. zu einem Kommentar animieren.
  • Sicher gibt es noch viele weitere Regeln, welche man beim Schreiben eines Blogs beachten sollte. Wenn Euch noch eine einfällt, dürft Ihr diese natürlich gerne in einem Kommentar posten ;-)

    Eure SEO-united.de Blogger

    Sie befinden sind hier: Richtig Blogs schreiben

    Kommentare zu Richtig Blogs schreiben:

    1. Kevin says:

      Ergänze: Dauernde Kursiv Schrift ist zu vermeiden, da man es bes*****n schlecht lesen kann ;)

    2. Gretus says:

      Hallo Mißfeldt,

      man tut was man kann ;-)

      Grüße

      Gretus

    3. Mißfeldt says:

      „Nominalisierungen bzw. Substantivierungen sollten vermieden werden.“ Jepp, traumhaft, kann man nicht besser formulieren ;-)

    4. Gretus says:

      Hallo David,

      Du hast Recht, Blog als Bezeichnung für einen Artikel zu verwenden ist etwas irritierend. Ein Blog bzw. Weblog ist das Ganze, ein geschriebener Artikel ist ein Posting, Post oder Blogpost…

      Grüße

      Gretus

    5. David says:

      Ich bin jedesmal irritiert wenn jemand sagt das er heute einen neuen Blog geschrieben hat. Artikel, oder Post ist doch eigentlich korrekt, oder? Vor allem wenn es darum geht wie man richtig bloggt ;-)

      Wenn ich einen Blog schreibe ist das für mich immer die Bezeichnung dafür, dass ich als Gerüst, bzw. als Stil einen Blog verwende um einen Post zu schreiben. Wäre mal nett, wenn mich jemand darüber aufklären könnte.

      Danke

    1 2

    Kommentar zu so abgeben "Richtig Blogs schreiben" kommentieren:

    


    Ihre Agentur noch nicht dabei?


    Ihre Agentur noch nicht dabei?