SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Twitter-Namen ändern leicht gemacht

Bloggen  |  Alex Sczakiel  |  , 17:07 Uhr  |  3 Kommentare

TwitterDa ich vor wenigen Tagen meinen Twitter-Namen geändert habe und mögliche Auswirkungen vorher erst einmal selbst recherchieren musste, möchte ich im Folgenden kurz erklären, wie dieses funktioniert. Mit ein paar hundert Followern macht es Sinn, sich so einen Schritt genau zu überlegen und mögliche Konsequenzen abzuwägen.

@stereophone = @netzprinzip

Ich war schon lange nicht mehr mit meinem Nickname `stereophone´ glücklich. Der Name stammt aus alten Musiker-Tagen und ist eher zufällig zu meiner Identität in der SEO-Szene geworden. Da ich das Gefühl hatte, dass die Zeiten der Nicknames im Internet der Vergangenheit angehören, habe ich mich dazu entschlossen, die Identität zugunsten neuer Unternehmungen aufzugeben. Mein alter Twitter-Namen @stereophone konnte in den Twitter-Settings geändert werden, heißt jetzt @netzprinzip und hat alle Follower übernommen.

Auswirkungen einer Namensänderung

Nachdem ich die Twitter FAQ konsultiert hatte, war schnell klar, dass so eine Namensänderung simpel und ohne Verluste vonstatten gehen kann. Sämtliche Deiner Follower, existierende Direct Messages und @replies werden mit übernommen. Deine Follower erhalten auch weiterhin Deine Updates. Da sie einen neuen Namen vor Deinem Eintrag sehen, ist es jedoch zu empfehlen seine Gefolgschaft gezielt auf die Änderung aufmerksam zu machen.

Deine URL (http://twitter.com/username) ändert sich natürlich, womit neue @replies oder Direct Messages an den alten Namen ins Leere gehen. Um diese auch weiterhin zu erhalten, habe ich sofort nach der Namensänderung einen neuen Account aufgesetzt und @stereophone erneut registriert. Der Name war sofort wieder verfügbar. Nun kann ich Follower die die Änderung noch nicht mitbekommen haben auch zukünftig informieren und im Web gesetzte Links auf die alte URL nach und nach ändern.

Alexander Sczakiel

Sie befinden sind hier: Twitter-Namen ändern leicht gemacht

Kommentare zu Twitter-Namen ändern leicht gemacht:

  1. Alexander Sczakiel says:

    @Constantin Nur etwa 10 innerhalb der ersten Tage, jetzt eine Woche später hab ich aber schon wieder mehr als vorher. Aber das ist generell schwer zu sagen, da man immer wieder Spambot Follower hat die dann auch wieder von Twitter gelöscht werden, wenn man nicht sehr aktiv ist geht die Anzahl alleine dadurch automatisch runter.

  2. Constantin says:

    Hallo Alexander,

    kannst du ungefähr einschätzen, wie viele Follower du unmittelbar durch den Wechsel von Name + Logo verloren hast?

    Liebe Grüße,
    Constantin

  3. Frank says:

    Toll, hätte nicht gedacht, dass dies so einfach möglich nicht.

Jetzt zu "Twitter-Namen ändern leicht gemacht" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?