SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Umfrage – Stirbt der RSS-Feed aus?

Bloggen  |   |  , 10:17 Uhr  |  18 Kommentare

Nachdem Carsten Knobloch von stadt-bremerhaven.de bereits Anfang des Jahres die Frage `Stirbt der RSS-Feed aus?´gestellt hat, möchten wir dieser Frage in Anbetracht unser eigenen, eher stagnierenden Anzahl von RSS-Abonnenten mit Hilfe einer Umfrage weiter auf den Grund gehen. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Blogbeitreiber an unserer Umfrage beteiligen würden. Wir werden deren Ergebnisse auswerten und anschließend hier vorstellen…

Hast Du einen eigenen Weblog?

  • Ja, ich habe einen eignen Blog (74%, 129 Votes)
  • Nein, ich hatte noch nie einen Blog (19%, 34 Votes)
  • Nicht mehr, ich hatte mal einen (7%, 12 Votes)

Total Voters: 175

Loading ... Loading ...

Liest Du regelmäßig RSS-Feeds anderer Blogs?

  • Ja, ich habe einen gepflegten RSS-Reader (72%, 131 Votes)
  • Früher regelmäßig, heute kaum noch (16%, 30 Votes)
  • Nein, ich hatte noch nie einen RSS-Reader (12%, 21 Votes)

Total Voters: 182

Loading ... Loading ...

Wie viele RSS-Abonneten hat Dein Weblog?

  • < 50 (46%, 71 Votes)
  • Keine, ich habe keinen Blog (22%, 34 Votes)
  • 101 – 500 (13%, 20 Votes)
  • 51 – 100 (11%, 17 Votes)
  • 501 – 1000 (3%, 4 Votes)
  • 1001 – 2500 (2%, 3 Votes)
  • 5000 – 10.000 (1%, 2 Votes)
  • > 10.000 (1%, 2 Votes)
  • 2501 – 5000 (0%, 0 Votes)

Total Voters: 153

Loading ... Loading ...

Wie viele RSS-Abonnenten hattest Du vor einem Jahr?

  • < 50 (43%, 61 Votes)
  • Keine, ich hatte keinen Blog (36%, 51 Votes)
  • 101 – 500 (11%, 16 Votes)
  • 51 – 100 (6%, 8 Votes)
  • 501 – 1000 (1%, 2 Votes)
  • > 10.000 (1%, 2 Votes)
  • 1001 – 2500 (1%, 1 Votes)
  • 2501 – 5000 (1%, 1 Votes)
  • 5000 – 10.000 (1%, 1 Votes)

Total Voters: 143

Loading ... Loading ...

Wie schätzt Du die Entwicklung Deiner RSS-Abonnenten ein?

  • Schwer zu sagen, in etwa gleichbeleibend (66%, 87 Votes)
  • Die Anzahl meiner RSS-Abonneten ist definitiv rückläufig (20%, 26 Votes)
  • Die Anzahl meiner RSS-Abonnenten nimmt stetig weiter zu (14%, 18 Votes)

Total Voters: 131

Loading ... Loading ...

Wird der RSS-Feed aussterben?

  • Nein, der RSS-Feed stirbt niemals aus (47%, 80 Votes)
  • Keine Ahnung, wird man sehen (36%, 61 Votes)
  • Ja, der RSS-Feed stirbt bald aus (17%, 28 Votes)

Total Voters: 169

Loading ... Loading ...

Was könnte den RSS-Feed am ehesten ersetzen?

  • Andere (29%, 45 Votes)
  • Google+ (29%, 44 Votes)
  • Twitter (27%, 42 Votes)
  • Facebook (14%, 22 Votes)

Total Voters: 153

Loading ... Loading ...

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: Umfrage – Stirbt der RSS-Feed aus?

Kommentare zu Umfrage – Stirbt der RSS-Feed aus?:

  1. Alex says:

    Ich habe nochmals überlegt und meine Meinung etwas geändert. Eure Umfrage hat mich zum Nachdenken gebracht. Dazu habe ich einen Artikel geschrieben. Danke dafür.

    Grüße,
    Alex

  2. Stefan says:

    Ich nutze vermehrt Twitter und follow Leuten, welche über Kurznachrichten über neue Artikel in Ihren oder auch anderen Blogs informieren. Hab damit recht gute Erfahrungen…

  3. Gerhard Zirkel says:

    Ein RSS Feed hat wenigstens den Vorteil, dass man nicht abgemahnt wird, weil er keine Daten an dubiose Unternehmen weiterleitet. FB sollte man derzeit eher nicht verwenden, es sei denn man hat zu viel Geld oder zu viele Anwälte :)

    Gerhard

  4. Markus Baersch says:

    Vielleicht ziehen die Nutzerzahlen ja wieder an, wenn der Feed komplett ausgeliefert wird. Und es würden bestimmt dann auch weniger nutzlose Kommentare wie dieser hier gemacht werden. Ich sehe also nur Vorteile ;) Oder klicken Eure Abonnenten wirklich in nennenswertem Umfang auf Werbemittel?

  5. Patrick says:

    Ich denke, dass RSS Feed nach wie vor eine tolle Sache sind. Problematisch ist unterdessen ein technisches Problem. Ich beispielsweise kann keinen einzigen Feed über Google Chrome abonnieren.

    Um einen Feed abonnieren zu können, muss ich in den Firefox wechseln, was derzeit auch manchmal nicht funktioniert. Vielleicht ist das auch nur ein Problem welches ich habe. Aber ich kann mir vorstellen, dass wenn diese Problem bei anderen in ähnlicher Form und das des Öfteren vorkommt, dass man durchaus Abstand vom Feed nimmt. „Funktioniert ja sowieso nicht“.

    Liebe Grüße,
    Patrick

1 2 3

Kommentar zu Markus Baersch abgeben "Umfrage – Stirbt der RSS-Feed aus?" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?