SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Was ist Basic Thinking wert?

Bloggen  |   |  , 17:29 Uhr  |  17 Kommentare

Um den Wert einer Webseite bzw. Domain zu bestimmen, sollte man sich zunächst einmal darüber im Klaren sein, was man damit vorhat. Angesichts der gerade laufenden Versteigerung des Weblogs von Robert Basic, haben wir von SEO-united.de uns einmal Gedanken gemacht, was wir mit seinem Blog machen würden…

Die Übernahme eines Weblogs gestaltet sich nicht immer einfach. Um zunächst einmal eine klare Abgrenzung zu der alten, in erster Linie durch die Person Robert Basic geprägten Domain basicthinking.de zu erzielen, würden wir unmittelbar nach dem Kauf für einige Tage auf sämtlichen Seiten des Blogs lediglich eine Werbung eines Drittanbieters schalten. Es gibt wohl kaum einen Werbeplatz, welcher sich momentan besser eignet, um eine noch unbekannte Marke bzw. Webseite bekannt zu machen. Allein diese Schaltung dürfte einigen Unternehmen aufgrund der zu erwartenden Resonanz gut und gerne 10.000-20.000 Euro wert sein…

Da Basic Thinking ohne Robert Basic nicht mehr das sein wird, was es einmal war, würden wir uns anschließend vom gesamten Inhalt der Domain trennen. Möglich wäre z.B. ein Verkauf oder eine Versteigerung sämtlicher Unterseiten zu einem Festpreis. Interessierte Käufer könnten sich beispielsweise für 9.95 Euro eine oder gleich mehrere Unterseiten aussuchen und diese auf eine gewünschte Url umleiten lassen. Trotz mehr als 10.000 Unterseiten, dürfte ein Großteil der Seiten so verkauft werden. Unter Berücksichtigung eventueller Unkosten käme man auf Einnahmen in Höhe von 75.000 Euro…

Nach dem Verkauf der Inhalte bliebe die Domain basicthinking.de, welche alleine aufgrund ihrer Bekanntheit, der zahlreichen Stamm- und Feedleser insbesondere für Journalisten oder Verlagshäuser interessant sein dürfte. Der alleinige Wert der Domain lässt sich nur schwer einschätzen, liegt vermutlich aber zwischen 25.000 und 50.000 Euro.

Rechnet man alles zusammen, hat der Blog von Robert Basic einen theoretischen Wert von über 100.000 Euro. Wahrscheinlich würden insbesondere SEOs für einzelne Unterseiten noch weit mehr als die genannten 9.95 Euro ausgeben, so dass der Wert sogar noch höher liegen könnte…

Gretus

Sie befinden sind hier: Was ist Basic Thinking wert?

Kommentare zu Was ist Basic Thinking wert?:

  1. Basicthinking.de verkauft - 46.902 Euro » She-Sign.de says:

    […] was sie mit der Webseite vorerst machen würden und wie man das Potential ordentlich ausschlachten kann. Eines ist jedenfalls sicher. Dadurch, dass jeder Bieter von Robert Basic erst zugelassen […]

  2. Wolfgang says:

    Also ich persönlich schreibe bewußt ein wenig SEO-Onpage optimierte Texte und ich habe mal die Alexa-Ranks meiner Seite verglichen mit dem Alexa-Rank von basicthinking und diese natürlich gewichtet mit der Zahl der Beiträge. Die Beiträge von RB sind nicht Onpageoptimiert und mein Traffic pro Beitrag ist deutlich höher als der Traffic pro Beitrag von RB.

    Wenn man die Beiträge für 9.95 kauft, dann müsste man sie immer noch überarbeiten. Und ein Redirect-Beitrag ist Unfug, weil man dann die bisherigen eingehenden Links verliert.

1 2 3 4

Jetzt zu "Was ist Basic Thinking wert?" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?