Ryte

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Effektive Spambekämpfung

Internet  |   |  , 14:22 Uhr  |  18 Kommentare

Wer ein Formular zur Interaktion auf seiner Internetseite hat, kennt das Problem des massenhaften Botspams. Automatische Skripte versuchen dort Inhalte mit Backlinks zu produzieren, egal ob Anfrageformular, Kommentarfunktion eines Blogs oder Registerformular…

So wird auch unser Kontaktformular für Vermittlungsanfragen täglich von Spambots belagert. Maßnahmen, die negative Auswirkungen auf die Conversion haben (Captcha, Rechenaufgabe etc.) wollten wir aus verständlichen Gründen hier nicht einsetzen.

Es gibt aber eine weitere, sehr effektive Möglichkeit. So tracken wir nun die Zeit, die ein Besucher braucht, um das Online Formular auszufüllen. Wenn die Ausfüllzeit unter zehn Sekunden liegt, wird die Kontaktanfrage als Spam markiert. Hierbei liegt die Erfolgsquote derzeit bei 100% ;-)

Constantin

Sie befinden sind hier: Effektive Spambekämpfung

Kommentare zu Effektive Spambekämpfung:

  1. pietbonn says:

    Diese Technik (allerdings mit 6 Sekunden) setze ich schon seit Jahren erfolgreich ein, funktioniert prächtig. Parallel dazu noch ein per CSS verstecktes „mail“-Inputfeld, das nicht gefüllt sein darf sowie ein „xyz“-Feld, zur wirklichen Übermittlung der Mailadresse. Natürlich erhalten Spam-Bots und reale Besucher die identische Danke-Seite. Bislang ist bei über 8.000 Kommentaren auf mehreren Dutzend Seiten kein einziger Spammer durchgekommen, false positives gab es genau 2mal, damit kann ich leben. Wenn sich diese Spamabwehr allerdings auf breiterer Front durchsetzt, muß ich mir demnächst wohl etwas Neues ausdenken…

  2. Lars says:

    Das ist eine sehr gute Regel und wir setzten das schon lange ein. Das ist in der Spamshield Extension (spamshield) von TYPO3 schon Standard. Der Parameter nennt sich „session.time“ macht aber nur Sinn wenn auch Parameter session = 1 ist.

  3. Florian Lerch says:

    Klingt äußerst sinnvoll. Weiterentwickeln könnte man die Spambots natürlich in diese Richtung. Als nächstes misst man dann die Tippgeschwindigkeit ^^

1 2 3 4

Jetzt zu "Effektive Spambekämpfung" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?