Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Alternative zu Google Analytics

Kolumne  |  Alex  |  , 10:55 Uhr  |  15 Kommentare

Sicherlich arbeiten viele Webseitenbetreiber aber auch SEOs mit dem Webanalyse-Tool Google Analytics. Die vielen Möglichkeiten, die Google Analytics bietet sind beeindruckend und vor allem kostenlos :-)

Trotz der vielen Vorteile, die dieses Tool mit sich bringt, setzen viele Webseitenbetreiber andere Webanalyse-Lösungen ein. Ein Grund hierfür ist sicherlich, dass nicht jeder Google mit der vollen Transparenz über die eigene Webseite versorgen möchte.

Aufgrunddessen möchte ich in diesem Beitrag das Webanalyse-Tool phpmyvisites.us als ebenfalls freie Alternative zu Google Analytics vorstellen. Bei phpMyVisites handelt es sich um eine kostenfreie Logsoftware zur Auswertung der Besucher einer Webseite. Mit der Open Source Software, die erstmals im Oktober 2005 herausgegeben wurde, lassen sich unter anderem folgende Informationen ermitteln:

  • Informationen über Besucherklicks (Dauer der Besuche, Aufruf je Stunde, Langzeitanalyse, …)
  • Informationen über die Frequenz (Anzahl der Besuche pro Besucher, …)
  • Informationen über die besuchten Seiten (Ermittlung der Seitenaufrufe, Zeit pro Seite, …)
  • Informationen über Follow-Up (Ermittlung der Einstiegs- und Ausstiegsseiten)
  • Informationen über die Herkunft der Besucher (Weltkarte, Länderzusammenfassung, …)
  • Informationen über die Ausstattung der Besucher (Browserstatistiken, Ermittlung des genutzen Betriebssystems, …)
  • Informationen über Verweise (verwendete Suchmaschinen und Suchbegriffe, Partnerlinks, direkte Zugriffe, …)
  • Integration von Heatmapauswertungen von ClickHeat

Die ausgewerteten Daten werden auf dem Server gespeichert und archiviert. Dadurch hat der Benutzer die volle Kontrolle über die Logdaten. Ein weiterer Grund der für den Einsatz von phpMyVisites spricht ist, dass man mehrere Domains mit dem Tool beobachten kann und über eine Rechteverwaltung bestimmt, wer auf welche Auswertungen Zugriff erhalten darf.

Voraussetzungen für die Installation von phpMyVisites ist ein Webserver bzw. ein Webspacepaket mit PHP-Unterstützung und einer MySQL-Datenbank. Eine genaue Beschreibung zur Installation findet Ihr auf meinem Onlinemarketing und Marketingsoftware Blog. Des Weiteren findet Ihr unter phpmyvisites.us/phpmv2/ eine Demo zu phpMyVisites.

Seit Anfang 2006 arbeite ich mit phpMyVisites als Alternative zu Google Analytics. Die Lösung bietet einfach eine große Funktions- und Analysevielfalt und ist unentbehrlich für jeden Webseiten-, Blog- und Forumbetreiber. Natürlich auch für alle SEOs :-D

Viele Grüße

Alex

Sie befinden sind hier: Alternative zu Google Analytics

Kommentare zu Alternative zu Google Analytics:

  1. Alan Green says:

    Nur Anzahl und Statistiken von Besucher bekommen, bringt keine Verkaufe. Dafür gibt es LEADSExplorer:

    Die Webservice LEADSExplorer erlaubt ihre Websitebesucher zu entdecken und zu identifizieren durch den Firmennamen. Die Interessen in ihren Produkten oder Dienstleistungen werden angezeichnet durch die benutzten Suchwörter und die Besuchten Seiten. Um die Besucher weiter aufzufolgen ist ein CRM (Kundenbeziehungsmanagement) eingebaut, die einem ständigen Zustrom von Websitedaten bekommt, was Vertrieb anzieht um diese CRM zu benutzen: Diese CRM ist eine Quelle von Informationen über Aussichten, nicht ein Dateneingabesystem.

    Internet Data Mining auf Firmen und mögliche Kontakten für bessere Gespräche. Kalte Anrufen an interessierten Firmen werden möglich mit interessante Kommunikationen, wegen die Kenntnisse aus LEADSExplorer. Die Websitebesuchen und die Kommunikationen oder Terminen werden visuell zusammen vorgestellt für Analyse und Interpretation, was bessere Lead Generation erlaubt.

  2. Suchmaschinen, SEM SEO - Januar 2008 : Inhouse SEO says:

    […] SEO-United gibt es einen Artikel zu phpMyVisites, eine Alternative zu Google-Analytics. Sicher für alle […]

  3. Yvonne Laage says:

    Hallo,

    ich habe vor ein paar Tagen das hier endeckt, hat das schon jemand versucht? Klingt jedenfalls sehr spannend.

    Ich werde mich melden wenn ich es getestet habe…

    Gruß Yvonne

  4. Myspace says:

    Funktioniert HotTracker.de auch bei MySpace bzw. gibt es dafür ähnliche Angebote?

  5. Tina says:

    Hallo,

    als weitere kostenlose Alternative zu GA möchte ich euch das WebAnalytics Tool HotTracker.de vorstellen. Es bietet alle o.g. Analysen (Besucherstatistik, Geoanalyse, Verweildauern u.v.m.), hat aber den Vorteil, dass es nicht auf Basis von Logfiles trackt, sondern Zählpixeltechnologie einsetzt. D.h. die Webserver und Datenbank-Installation entfällt. Man muss nur ein Stück HTML-Code in seine Website integrieren und schon gehts los. Eine Demo des Tools gibt es hier…

    LG Tina

1 2 3

Jetzt zu "Alternative zu Google Analytics" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?