OnPage.org

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

rel=author wird bislang kaum genutzt!?

Internet  |   |  , 08:27 Uhr  |  18 Kommentare

Im Zuge der Debatte um das Urheberrecht der von Suchmaschinen bei ihrer Ergebnisauslieferung generierten Textausschnitte (Snippets) ist es mehr als erstaunlich, dass laut einer aktuellen Studie gerade einmal 9% (!) der 250 laut technorati.com weltweit größten Techblogs die von Google angebotene Möglichkeit nutzen, ihre Snippets mit Urheberinformationen ihrer Autoren anzureichern…

Die folgende Grafik zeigt, dass lediglich 9% der untersuchten Techblogs die Einbindung von Urheber-informationen über das von Google angebotene Link-Attribut rel=author in vollem Umfang nutzen. 3% der untersuchten Blogs hatten das Attribut falsch eingebunden und 88% bislang noch gar nicht.

Da wahrscheinlich auch hierzulande die meisten der bekannten Weblogs noch keinen Gebrauch von der Möglichkeit machen, ihre Suchmaschinen-Snippets um ein Bild bzw. Informationen des jeweiligen Autors zu ergänzen, im Folgenden noch einmal eine Erklärung wie das Ganze funktioniert:

1. Option

2. Option

Die vollständige Erklärung zur Einbindung von Urheberinformationen in die Ergebnisse der Such-maschine Google findet Ihr hier, das Tool zur Überprüfung der korrekten Einbindung bekanntlich hier.

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: rel=author wird bislang kaum genutzt!?

Kommentare zu rel=author wird bislang kaum genutzt!?:

  1. […] Sogar auf den besten Tech Blogs wird dieser Vorteil nur von ca. 9% der Webseitenbetreiber bisher genutzt […]

  2. Nico Website sagt:

    Bei mir funktioniert das rel=“author“ Attribut ohne Probleme. Ich finde es ziemlich nützlich, da es zumal auch die Seriösität einer Seite bestimmt.

  3. […] Dieser Blogbeitrag erschien bei seo-united.de und zeigte Ergebnisse einer Studie von conductor.com […]

  4. […] Wie der SEO-united.de Blog daraus logisch schlussfolgert, ist die Verbreitung des Tags höchstwahrscheinlich auch in Deutschland nicht sonderlich augeprägt. […]

1 2 3

Jetzt zu "rel=author wird bislang kaum genutzt!?" kommentieren:

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?