SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Suchmaschineneintrag kostenlos

Internet  |   |  , 16:00 Uhr  |  25 Kommentare

Da nicht wenige Webseitenbetreiber immer noch der Meinung sind, sie müssten ihre Webseite in Hunderte von Suchmaschinen eintragen, haben wir von SEO-united.de uns dazu entschlossen, diesen Artikel hier ein weiteres Mal zu updaten (Stand: 04/2016). Insbesondere das automatisierte Eintragen in unzählige Suchmaschinen, oder schlimmer noch, in unzählige Webverzeichnisse oder -kataloge, kann einer Webseite auch schaden und ist gar nicht wirklich notwendig…

Wer seine Webseite bei Suchmaschinen eintragen möchte, der sollte sich auf die wesentlichen Anbieter beschränken, den Eintrag manuell vornehmen und die diesbezüglichen Hinweise der jeweiligen Such-maschinenbetreiber beachten:

Suchmaschineneintrag bei Google

„Jedes Mal, wenn wir das Web crawlen, fügt Google neue Websites zu unserem Index hinzu und aktualisiert vorhandene Websites. Wenn Sie eine neue URL haben, teilen Sie uns dies hier mit. Wir fügen nicht alle eingereichten URLs zu unserem Index hinzu und können auch nicht vorhersagen oder garantieren, wann bzw. dass eingereichte URLs in unserem Index erscheinen.“

Webseite bei Google eintragen

Eintrag unter: https://www.google.com/webmasters/tools/submit-url?continue=/addurl

Suchmaschineneintrag bei Bing

„Das Übersenden der URL Ihrer Webseite kann ein wichtiger erster Schritt sein bei uns indexiert zu werden. Es gibt zwei Möglichkeiten um dieses bei Bing durchzuführen:

Die Eintragung über die Website an Bing übermitteln Seite: Diese Methode ist dafür gedacht, den Betreibern einer Webseite die Möglichkeit zu bieten, ihre neue Seite schnell und einfach bei uns einzutragen. Bing wird die eingetragene Webseite crawlen und, sofern diese unsere Kriterien erfüllt, auch indexieren.

Die URL übermitteln Funktion in der Meine Webseite konfigurieren Sektion in den Bing Webmaster Tools. Diese Funktion ist schneller und erlaubt das unmittelbare Indexieren von 10 URLs pro Tag bzw. 50 URLs im Monat.“ (übersetzt von: http://www.bing.com/webmaster/help/ submit-urls-to-bing-62f2860a)

Webseite bei Bing eintragen

Eintrag unter: http://www.bing.com/toolbox/submit-site-url

Da nahezu sämtliche anderen in Deutschland genutzten Suchmaschinen (Yahoo, T-Online, AOL usw.) entweder die Suche von Google oder die Suche von Bing verwenden, reicht das Eintragen einer Webseite bei diesen Anbietern im Prinzip schon völlig aus und kann von jeden Webseitenbetreiber in nur wenigen Minuten leicht auch selbst vorgenommen werden…

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Suchmaschineneintrag kostenlos

Kommentare zu Suchmaschineneintrag kostenlos:

  1. Dr. Hans Jürgen Weiss Website sagt:

    Das ist einfach- einfach-!

  2. Vincent Website sagt:

    Nachtrag zum obigen Eintrag, da ich eine Satz hinter Verlinkung vergessen habe und es soll nicht falsch verstanden werden. Ich rede hier nicht von Verlinkungen „im Sinne von wildem rumverlinken oder Linkfarmen wie es früher standard war“.

    Na ja jeder Eintrag hat zumindestens in der Theorie die Möglichkeit einen Besucher auf meine Seite zu bewegen und ist meiner Meinung nach somit auch von Bedeutung. Denn Traffic auf meiner Seite wird von Google auch ausgelesen und geringfügig mit einem besseren Ranking belohnt, somit ist das seriöse Verlinken meiner Meinung nach ein sekundärer Faktor für die Suchmaschinen-Optimierung. Das gleiche gilt natürlich auch für Blogs, Beiträgen bei Google und sonstigen sinnvollem Inhalt der auf meine Seite verweist. Ich rede hier nicht von Verlinkung im Sinne von wildem rumverlinken oder Linkfarmen wie es früher standard war, sondern einzig davon, dass jeder Beitrag die Möglichkeit besitz Traffic zu generieren, ob der Aufwand-Nutzen Faktor positiv ausfällt, muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Selbstverständlich ist das was Gretus+ oben erwähnt vollkommen richtig.

  3. Vincent Website sagt:

    Na ja jeder Eintrag hat zumindestens in der Theorie die Möglichkeit einen Besucher auf meine Seite zu bewegen und ist meiner Meinung nach somit auch von Bedeutung. Denn Traffic auf meiner Seite wird von Google auch ausgelesen und geringfügig mit einem besseren Ranking belohnt, somit ist das seriöse Verlinken meiner Meinung nach ein sekundärer Faktor für die Suchmaschinen-Optimierung. Das gleiche gilt natürlich auch für Blogs, Beiträgen bei Google und sonstigen sinnvollem Inhalt der auf meine Seite verweist. Ich rede hier nicht von Verlinkung, etc. sondern einzig davon, dass jeder Beitrag die Möglichkeit besitz Traffic zu generieren, ob der Aufwand-Nutzen Faktor positiv ausfällt, muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Selbstverständlich ist das was Gretus+ oben erwähnt vollkommen richtig.

1 3 4 5

Kommentar zu Vincent abgeben "Suchmaschineneintrag kostenlos" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?