SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Suchmaschinenverteilung im August 2013

Internet  |   |  , 15:27 Uhr  |  4 Kommentare

Hiermit möchten wir Euch erneut die prozentuale Verteilung der in Deutschland am meisten genutzten Suchmaschinen präsentieren. Nach der `Suchmaschinenverteilung im Juli´ hier nun die Zahlen für den August 2013:

Suchmaschine Marktanteil im August
Google 90.4% (-0.3)
Bing 3.0% (+0.2)
T-Online* 1.1% (+0.1)
Yahoo** 1.0% (+/-0)
Ask.com 0.9% (+/-0)
AOL Suche* 0.7% (+/-0)
Search.com 0.7% (+/-0)
Web.de* 0.7% (+/-0)
gmx.net* 0.6% (+/-0)
Conduit* 0.5% (+/-0)
* = Suche mit Google ** = Suche mit Bing

Wir haben für Euch auch eine Liste der Suchmaschinen angelegt, welche wir ebenfalls jeden Monat aktuali-sieren…

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Suchmaschinenverteilung im August 2013

Kommentare zu Suchmaschinenverteilung im August 2013:

  1. eMaBo says:

    Wie jeden Monat… die Werte bleiben stabil ;-)

  2. Vanessa says:

    Also ich habe nichts besonderes gemacht und genug Seiten bei Bing im Index. Was man machen kann ist sich im Bing Webmaster Center anzumelden. Hier kann man seine Seiten dann manuell hinzufügen. Schade finde ich das der Marktanteil von Google in Deutschland leider nicht zurückgeht. Ein bisschen Wettbewerb könnte hier nicht schaden.

    • Safferthal says:

      Das Center ist aber sehr versteckt oder bin ich zu blind. Zuerst dachte ich im Microsoft Konto könnte man es finden. Nichts gefunden. Dann suchte ich auf der Bing Homepage rum. Nichts gefunden. Dann machte ich eine Suche um die URL ausgespuckt zu bekommen. Kam nichts. Nur Blogs. Musste ich halt den Umweg über einen Blog nehmen. Anmelden tut mach sich dann mit den MS Konto Daten.

      Früher hatte ich gut Besucher von Bing bekommen. Im Euro-Ausland im Verhältnis noch mehr. Ganz früher sogar von Web.de; als sie ihre Suche mit dem eigenen Katalog gefüllt hatten. Als Sie für die Suche dann nicht mehr den eigenen Katalog verwendet hatten, kam nichts mehr. Den Katalog gibt es immer noch für gutes Geld.

  3. Safferthal says:

    Was muss man eigentlich machen, damit man in Bing/Yahoo mehr als die Index reinbekommt? Oder braucht es einfach ein paar Monate/Jahre, wenn man als nicht so wichtig angesehen wird, bei denen?

Jetzt zu "Suchmaschinenverteilung im August 2013" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?