Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Wohin verlinkt Deutschland?

Internet  |   |  , 10:46 Uhr  |  11 Kommentare

Die meist verlinkten deutschen Seiten kann man über ganz normale Backlink Checker herausfinden. Das Herausfinden der Seiten, die von deutschen Seiten verlinkt werden, ist dagegen schon schwieriger. Ich habe mit Hilfe eines eigenen Crawlers über 2700 deutsche Seiten (.de-Domain oder deutscher DMOZ-Eintrag) analysiert und eine Liste mit den von deutschen Webseiten am häufigsten verlinkten Domains erstellt…

Domain Webseiten mit mind. einem Link
twitter.com 76.4%
facebook.com 54.7%
youtube.com 36.0%
de.wikipedia.org 28.0%
google.com 27.9%
amazon.de 21.4%
flickr.com 20.7%
wordpress.org 18.5%
en.wikipedia.org 15.1%
feeds.feedburner.com 14.8%
spiegel.de 13.9%
google.de 13.4%
blogoscoop.de 13.0%
del.icio.us 12.1%
bloggerei.de 12.0%

Die Prozentangabe rechts bedeutet, dass X % aller deutschen Webseiten mindestens einen Link zu der angegebenen Domain hat.

Über den Autor:

Mein Name ist Stefan Wienströer, ich bin der Entwickler des CMS ContentLion. Damit erstelle ich zur Zeit ein neues SEO Tool, welches mit einem eigenen Crawler ausgestattet wird. Ich blogge auch ab und an in meinem eigenen Blog über die Themen Webentwicklung, Webanalyse und SEO.
S. Wienströer, stevieswebsite.de
Sie befinden sind hier: Wohin verlinkt Deutschland?

Kommentare zu Wohin verlinkt Deutschland?:

  1. Rene says:

    Auf jedenfall eine sehr interessante Auswertung wie auch immer man diese Zahlen sehen muss oder kann…

  2. Birger says:

    Hallo Gretus und Christian,

    dass derart viele Webmaster „aktiv“ auf Twitter verweisen, erscheint mir immer noch etwas unwahrscheinlich. Aber Oliver hat auch einen interessanten Aspekt in den Raum gestellt. Wenn Links aus Kommentaren ebenfalls berücksichtigt wurden und eine einzige Verlinkung ausreicht, damit eine Website in die Statistik einfließt, dann klingt das durchaus plausibel.

  3. Frank says:

    Erstaunlich und wenngleich ich auch zur Vorsicht hinsichtlich der Bewertung neige, würde ich das Ergebnis im Kontext aktiver Teilnahme am Web korrespondierend mit ebenso reger Teilnahme am Social Web interpretieren.

  4. Oliver says:

    Naja, der Twitter-Link kann ja auch aus den Kommentaren kommen. Viele Blogs und Webseiten erlauben die Eingabe einer persönlichen Webseite. Und eigentlich reicht es ja, wenn nur mal ein Besucher in einem Kommentar sein Profil verlinkt. Oder hast du nur die Startseite gecrawlt?

1 2

Jetzt zu "Wohin verlinkt Deutschland?" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?