SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Steckbrief: Andreas Graap

Steckbriefe  |   |  , 10:12 Uhr  |  Keine Kommentare

Mit diesem Steckbrief möchten wir Euch Andreas Graap, den meisten von Euch sicherlich eher als Herausgeber der Webschorle bekannt, etwas näher vorstellen. Genau wie die anderen SEOs, hat sich auch Andreas unseren üblichen Fragen gestellt…

Name: Andreas Graap

Besser bekannt als: ANGRON

Geschlecht: männlich

Alter: 33

Geboren in: Krefeld

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

Beruf (ung): Internet-Unternehmer

Hobbies: Internet, Sport, gutes Essen, Familie

Webseiten: andreasgraap.de, angron.de, webschorle.de

Lebensmotto: In der Einfachheit liegt die höchste Vollendung, Leonardo da Vinci

Vorbilder: Braucht man die?

Lieblingsessen: Ziemlich vieles, variiert je nach Situation…

Lieblingsfilm: Ist einfacher zu sagen, was ich nicht schaue: Horror, Fantasy, Science-Fiction

Lieblingslied: Sinnerman, Nina Simone

Lieblingswebseite: google.de

Lieblingsblog: Habe keinen Lieblingsblog, sondern verlasse mich darauf über Social Media Empfehlungen für gute Blogartikel zu erhalten

Mein größter Erfolg als SEO: Davon sehr gut Leben zu können

Mein größter Erfolg als Mensch: Meine beiden Kinder

Für meine Zukunft wünsche ich mir: Gesundheit und ein glückliches Leben

Für das Internet wünsche ich mir: Weniger Bullshit-Content, den keiner braucht

Für Google wünsche ich mir: Mehr Wettbewerb

SEO bedeutet für mich: Mehr als nur Links und Rankings. SEO ist für mich z.B. auch Monetarisierung, Conversionoptimierung, Usability, UX uvm.

Social Media bedeutet für mich: Interaktion

Google bedeutet für mich: Das Tor zur Internet-Welt – noch ;-)

Ich sag mal: Meine drei Buchempfehlungen: Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer, Die Psycho-logie des Überzeugens, Lean Startup

Schaut mal unter: angron.de, da gibt es regelmäßig neue Blogartikel mit wertvollen Inhalten und Tipps

Sie befinden sind hier: Steckbrief: Andreas Graap

Jetzt zu "Steckbrief: Andreas Graap" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?