Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Die Hyves Welle!

SEO  |   |  , 21:24 Uhr  |  3 Kommentare

Viele haben sicher die zahlreichen Blogbeiträge bezüglich der Möglichkeit mittels einfacher Addition der Subdomain `hyves´ herausfinden zu können, ob der PageRank einer Domain in der Vergangenheit abgestraft wurde oder nicht, gelesen…

Wir haben einmal mit dem Entdecker der Methode gesprochen. Laut dessen Aussage ist dieses Phänomen bereits Ende letzten Jahres in abgewandelter Form in anderen Forem aufgetaucht, vor einigen Tagen dann in den USA und Russland diskutiert worden und nun offensichtlich auch hier angekommen.

Das Ganze scheint tatsächlich zu funktionieren. Wer es einmal probieren möchte, sollte sich jedoch sputen, da Google dieser Abfragemethode wahrscheinlich schon bald einen Riegel vorschieben wird…

Eure SEO-united.de Blogger

Sie befinden sind hier: Die Hyves Welle!

Kommentare zu Die Hyves Welle!:

  1. Chef says:

    Ihr glaubt ja gar nicht wie gestern mein Pagerank-Script glühte und wie viele die Subdomain hyves.xxx geprüft haben. Echt lustig, aber ich habs auch ausprobiert. Ist nun wirklich die Frage, was an der Aussage der Abstrafung wirklich dran ist.

  2. Gretus says:

    Hallo,

    das Ganze funktioniert nicht mehr, Google hat den Fehler gefixt. Bereits jetzt sind einige Subdomains im Index :-D

    Grüße

    Gretus

  3. Mark says:

    komischerweise bekomme ich bei einem Projekt von mir immer einen PR0 angezeigt, obwohl dieses weder abgestraft noch sonst bereits bei einem PR Update dabei war…

Jetzt zu "Die Hyves Welle!" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?