SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Die zehn wichtigsten Programme im SEO Alltag

SEO  |   |  , 17:38 Uhr  |  11 Kommentare

Nachdem wir Euch auf SEO-united.de ja schon zehn wichtige SEO Tools vorgestellt haben, möchte ich Euch nun die zehn wichtigsten Programme im SEO Alltag vorstellen. Jedes dieser Programme nutze ich meist mehrfach am Tag und ohne eines dieser Programm geht bei mir gar nichts.

Die Liste ist nicht bis ins Kleinste nach Priorität sortiert, die Reihenfolge spiegelt diese aber in etwa wieder.

  1. Betriebssystem:
    Ohne Betriebsystem läuft natürlich gar nichts, deswegen für mich auch persönlich das wichtigste Programm. Wichtig ist mir hier besonders die Stabilität. Außerdem sollte es mich in Ruhe arbeiten lassen. Bei mir läuft Windows XP Professional.
  2. Mailprogramm inkl. Kalender und Aufgabenverwaltung:
    Fast meine gesamte Kommunikation läuft über E-Mail. Da ich viel unterwegs und oft nicht über Telefon zu erreichen bin, ist E-Mail für mich das beliebteste Kommunikationsmittel. Für alle Absprachen im SEO Alltag mit anderen Webmastern oder Kollegen nicht wegzudenken, benutze ich Outlook 2003.
  3. Browser inkl. Favoritenliste:
    Im Internet zu surfen ist natürlich ein Muss für jeden SEO. Ich benutze Opera 9.
  4. Feedreader:
    Neue Informationen lasse sich perfekt per Feedreader abrufen. So werden die Infos schön strukturiert und man braucht die Webseiten nicht ständig aufzurufen und nach neuen Informationen zu schauen. Gerade für News aus der SEO Szene nutze ich Feeds. Ich benutze den integrierten Feedreader von Opera 9.
  5. Textverarbeitungsprogramm:
    Content produziert man am Besten in einem Textverarbeitungsprogramm. Die Rechtschreibprüfung unterstützt einem beim Finden von Tippfehlern. Außerdem können Texte schnell und sauber formatiert werden. Ich benutze Microsoft Office 2003.
  6. Editor zum Programmieren:
    Als SEO kommt man oft an den Punkt, kleine Scripte oder Programme schreiben zu müssen. Für mich eines der wichtigsten Programme auf meinem Rechner, ein Editor mit Highlightingfunktion zum Programmieren und Erstellen von HTML-Dokumenten. Ich benutze tsWebEditor.
  7. FTP-Programm:
    Irgendwie müssen die Dateien aus Punkt sechs ja auch auf die Webserver. Ein FTP-Programm darf auf keinem SEO-Rechner fehlen. Ich benutze FileZilla.
  8. Tabellenkalkulationsprogramm:
    Ideal, um Daten zu sammeln und zu strukturieren. In Tabellen sammel ich alle möglichen Daten. Auch sind Tabellenkalkulationsprogramme ideal um mal eben Diagramme und Statistiken zu erstellen. Ich benutze Microsoft Office 2003.
  9. Datenbank Gui:
    Sicherlich hat jeder SEO ein paar Skripe laufen, die Daten sammeln. Sinnvoll ist es, diese in einer Datenbank zu speichern. Um aber nicht für jede Abfrage ein Skript schreiben zu müssen, empfiehlt sich ein Datenbank Gui. So können schnell und flexibel Abfragen über die Datenbanken gemacht werden. Ich benutze SQLyog.
  10. Kaffemaschine!

Mich würde interessieren, was für Euch die wichtigste SEO Software ist? Ich freue mich auf eure Aufzählungen.

Constantin

Sie befinden sind hier: Die zehn wichtigsten Programme im SEO Alltag

Kommentare zu Die zehn wichtigsten Programme im SEO Alltag:

  1. Sebastian says:

    1. Win XPpro
    2. Thunderbird
    3. Firefox (ganz wichtig sind hier die Adblocks)
    4. Nochmal Thunderbird
    5. OpenOffice Writer
    6. Notepad++
    7. Filezilla
    8. OpenOffice Calc
    9. Sagt mir jetzt nichts (Als Datenbankverwaltung höchstens phpMyAdmin)
    10. Kaffee… naja, da ich nicht so auf Magengeschwüre stehe eher Cola und Zucker…

    MfG Sebastian

1 2 3

Jetzt zu "Die zehn wichtigsten Programme im SEO Alltag" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?