Ryte

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google erlaubt Vorschläge für ein besseres Ranking!

SEO  |   |  , 17:17 Uhr  |  22 Kommentare

Wie Matt Cutts gestern auf Twitter verlautbaren ließ, bietet Google seinen Nutzern nun die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Webseiten für ein besseres Ranking vorzuschlagen. Wer eine kleine Webseite kennt, die gute Inhalte bietet aber kaum bei Google gefunden wird, kann diese in einem speziellen Formular an Google übermitteln…

matt_cutts_twitter

If there’s a small website that you think should be doing better in Google, tell us more here: https://docs.google.com/forms/

small_website_survey

Auf der Seite des Formulars wird darauf hingewiesen, dass Google die übermittelten Webseiten (zunächst) lediglich dafür verwendet, allgemeines Feedback zu erhalten. Ob, wie oder wofür Google die übermittelten Daten noch verwendet, wollte Matt natürlich (wieder) nicht sagen ;-)

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google erlaubt Vorschläge für ein besseres Ranking!

Kommentare zu Google erlaubt Vorschläge für ein besseres Ranking!:

  1. Salih says:

    Das wird ja spannend! Ich wette damit werden die Seiten eher ein schlechteres Ranking erreichen die einigermaßen SEO technisch aufgebaut sind. Google wird immer reifer und besser.

  2. salih says:

    Das wird ja spannend ! Ich wette damit werden die Seiten eher einen schlechten Ranking erreichen die einigermaßen Seo technisch aufgebaut sind. Google wird immer reifer und besser. Ich werde es mal testen.

  3. Steffen says:

    Welcher Mensch, außer SEOs, wird das wohl nutzen?

  4. Jochen says:

    Es scheint als ob diese Idee nicht ganz zu Ende gedacht wurde. Google wird mit Sicherheit eine menge Mails bekommen und daraus dann relevante Informationen zu ziehen stelle ich mir nicht so einfach vor! Ich würde gerne mal die eine oder andere Begründung lesen wollen, denke da werden die Google Mitarbeiter noch ihren Spaß haben :-D

  5. Wolfgang Brand says:

    Vor meinem geistigen Auge entsteht ein neues „Berufsbild“: Der „Survey-Submitter“ (auch Survey-Spammer genannt). Oder wie wär´s mit einem „Automated-Survey-Suggestion-Service“?

    Wolfgang Brand

1 2 3 4

Jetzt zu "Google erlaubt Vorschläge für ein besseres Ranking!" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?