OnPage.org

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google-Panda-Test für Webseiten

SEO  |   |  , 23:12 Uhr  |  46 Kommentare

Mittlerweile ist relativ klar, wie der dem Panda-Update zugrunde liegende Algorithmus entwickelt wurde. Nachdem ein Google-Mitarbeiter mit dem Namen `Panda´ auf die Idee gekommen war, die inhaltliche Qualität von Webseiten aufgrund eines allgemeinen Fragenkatalogs zu beurteilen, wurde eine Liste mit den bei der Umfrage besonders schlecht abgeschnittenen Webseiten erstellt und anschließend geschaut, welche negativen Faktoren (Bounce-Rate usw.) diese Seiten gemein haben…

Amit Shagal, Leiter des Ranking-Teams von Google, hat auf googlewebmastercentral.com kürzlich nun die von seinem Kollegen entwickelten Fragen veröffentlicht. Hier eine Übersetzung:

  • Würdest Du den Informationen in diesem Artikel vertrauen?
  • Wurde dieser Artikel von einem Experten geschrieben, der sich wirklich mit dem Thema auskennt?
  • Gibt es auf der Webseite Artikel mit gleichem oder ähnlichem Inhalt, welche lediglich auf etwas andere Keywords optimiert sind?
  • Würdest Du dieser Webseite Deine Kreditkarteninformationen anvertrauen?
  • Weist dieser Artikel stilistische, grammatikale oder Fehler in der Rechtschreibung auf?
  • Richten sich die Artikel dieser Webseite nach den Interessen der Leser oder dienen sie offenkundig nur dazu, in Suchmaschinen gefunden zu werden?
  • Beinhaltet dieser Artikel neue Informationen oder eine einzigartige Betrachtungsweise des Themas?
  • Verfügt diese Webseite im Vergleich zu ähnlichen Seiten über einen wirklichen Mehrwert?
  • Findet eine regelmäßige Kontrolle des Inhalts dieser Webseite statt?
  • Beschreibt dieser Artikel unterschiedliche Sichtweisen des Themas?
  • Ist diese Webseite in ihrem Bereich eine anerkannte Autorität?
  • Wurde die Erstellung des Contents dieser Seite in Auftrag gegeben oder werden die Inhalte auch auf anderen Seiten des Betreibers publiziert?
  • Wurde dieser Artikel professionell geschrieben oder eher auf die Schnelle veröffentlicht?
  • Würdest Du Deine Gesundheit betreffende Informationen dieser Webseite vertrauen?
  • Würde Dir diese Webseite wieder einfallen wenn lediglich der Name genannt wird?
  • Behandelt dieser Artikel alle erforderlichen Sichtweisen der Thematik?
  • Beinhaltet dieser Artikel weiterführende Gedanken oder tiefgreifende Analysen?
  • Ist dieses eine Webseite, die Du bookmarken oder Deinen Freunden weiterempfehlen würdest?
  • Beinhaltet dieser Artikel so viel Werbung, dass diese vom Lesen des Artikels ablenkt?
  • Könntest Du Dir vorstellen, dass dieser Artikel auch in einem Magazin oder Buch veröffentlicht wird?
  • Sind die Artikel dieser Webseite zu kurz, zu oberflächlich oder einfach nicht hilfreich?
  • Ist diese Webseite mit großer Sorgfalt bzw. Liebe zum Detail gestaltet?
  • Hätten die Besucher dieser Webseite etwas zu beanstanden wenn sie die Seite das erste Mal sehen?

Insbesondere diejenigen Webseitenbetreiber die befürchten vom wahrscheinlich bald auch in Deutschland eingespielten Panda-Update betroffen sein zu können, sollten sich oben genannte Punkte einmal durchlesen und sich ernsthaft dabei fragen, ob ihre Seite den darin angesprochenen Qualitätsrichtlinien entspricht.

We encourage you to keep questions like the ones above in mind as you focus on developing high-quality content rather than trying to optimize for any particular Google algorithm.

Amit Shangal gibt in seinem Blogbeitrag abschließend den Tipp, sich bei der Erstellung von Inhalten immer oben aufgelisteten Fragen bewusst zu sein und niemals zu versuchen, Inhalte lediglich für Suchmaschinen zu publizieren…

Gretus

Sie befinden sind hier: Google-Panda-Test für Webseiten

Kommentare zu Google-Panda-Test für Webseiten:

  1. […] Google-Panda-Test für Webseiten […]

  2. […] Amit Shagal, Leiter des Ranking-Teams von Google, hat auf googlewebmastercentral.com kürzlich nun die von seinem Kollegen entwickelten Fragen veröffentlicht. Hier eine Übersetzung […]

  3. Google Panda, die Google Suche wird neu geordnet | emmtee sagt:

    […] Hier ist die übersetzung der Liste von SEO-united.de […]

  4. […] Das seit langem mit Spannung und viel Angst erwartete Panda-Update ist nun mitten im Sommerloch über das deutsche Internet hereingebrochen […]

1 5 6 7

Jetzt zu "Google-Panda-Test für Webseiten" kommentieren:

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?