SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google Rankingfaktoren 2013

SEO  |   |  , 09:01 Uhr  |  13 Kommentare

GoogleHiermit möchten wir Euch das Ergebnis unserer kürzlich gemachten Umfrage zu den `Google Rankingfaktoren 2013´ präsentieren. Wir haben die Ergebnisse der ca. 200 Umfrageteilnehmer nun ausgewertet, mit den Korrelationsberechnungen von Search-metrics abgeglichen und Reihenfolge der Rankingfaktoren neu berechnet…

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass bei den Korrelationsberechnungen von Searchmetrics die Relevanz von Social Signals definitiv zu hoch und die Relevanz einiger backlinkspezifischer Faktoren etwas zu niedrig dargestellt wird. Andersherum, haben die Teilnehmer unserer Umfrage den potentiellen Einfluss von Social Signals aus unserer Sicht etwas zu niedrig eingeschätzt und den Einfluss von Backlinks teil-weise immer noch viel zu hoch bewertet:

Google-Rankingfaktoren Korrelation Umfrage Gesamt
1. Anzahl Backlinks 0,30 0,48 0,78
2. Existenz Keyword im Title 0,02 0,56 0,58
3. Ø SEO-Visibility der backlinking URL 0,25 0,30 0,55
4. Google +1 0,30 0,19 0,49
5. Existenz Keyword im Body 0,06 0,40 0,46
6. Anteil Backlinks aus selben Land 0,15 0,29 0,44
7. Existenz Keyword in H1 0,00 0,42 0,42
8. Facebook Gesamt 0,31 0,11 0,42
9. Facebook Shares 0,31 0,10 0,41
10. Existenz H1 0,00 0,40 0,40
11. Text-Länge 0,08 0,30 0,38
12. Anzahl externer Links 0,06 0,30 0,36
13. Position des Keywords im Title (Wort) 0,10 0,26 0,36
14. Anteil Nofollow-Backlinks 0,19 0,15 0,34
15. Anzahl der Worte im Text 0,08 0,26 0,34
16. Anzahl interner Links 0,08 0,26 0,34
17. Existenz Keyword in Description 0,08 0,26 0,34
18. Existenz Keyword in URL -0,01 0,35 0,34
19. Facebook Likes 0,26 0,08 0,34
20. Anteil Backlinks mit Keyword 0,04 0,28 0,32
21. Existenz Keyword in H2 0,04 0,27 0,31
22. Sidespeed 0,00 0,31 0,31
23. Tweets 0,22 0,08 0,30
24. Existenz H2 0,03 0,26 0,29
25. Facebook Comments 0,27 0,02 0,29
26. Anzahl der Worte im Anchor Text 0,16 0,12 0,28
27. URL-Länge 0,16 0,12 0,28
28. Keyword in internen Links 0,07 0,18 0,25
29. Existenz Keyword in Domain 0,03 0,21 0,24
30. Anteil Backlinks mit Stopword 0,18 0,05 0,23
31. Position des Keywords im Title (Buchst.) 0,11 0,11 0,22
32. Existenz Description 0,02 0,19 0,21
33. URL ist keine Subdomain 0,10 0,10 0,20
34. Anzahl der Bilder 0,08 0,11 0,19
35. Keyword in externen Links 0,06 0,12 0,18
36. HTML Länge 0,09 0,08 0,17
37. Pinterest 0,14 0,03 0,17
38. Video Integration 0,01 0,12 0,13
39. Title-Länge -0,02 0,11 0,09
40. Anzahl Adsense-Blöcke 0,03 0,05 0,08
41. Existenz Adlinks (ohne Adsense) 0,05 0,01 0,06
42. Existenz Adsense 0,03 0,02 0,05
43. Existenz Adlinks 0,04 0,00 0,04

Die teilweise noch große Diskrepanz zwischen den Korrelationsberechnungen von Searchmetrics und den Ergebnissen unserer Umfrage zeigt einmal mehr, dass Korrelation nicht zwingend auch Kausalität bedeutet bzw. sich grundsätzliche Veränderungen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung erst nach und nach in den Köpfen von uns SEOs etablieren.

Was immer nun genau das Ranking einer Webseite in Suchmaschinen am meisten beeinflusst, das klassische SEO (Content, Links) hat immer mehr ausgedient und wird früher oder später um Social SEO (Userverhalten, Signals) zumindest ergänzt werden müssen ;-)

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google Rankingfaktoren 2013

Kommentare zu Google Rankingfaktoren 2013:

  1. Daniel Wendel says:

    Hallo,

    bezüglich der Anzahl der Backlinks sollte noch erwähnt werden, dass diese kontinuierlich wachsen sollten. Bei einem zu schnellen Backlinkaufbau gibt es eher eine Abwertung der Page, statt einem Ranking nach vorn.

    Viele Grüße

  2. Marc says:

    Soweit interessante Auflistung. Was jedoch fehlt sind die Negativfaktoren! Freu‘ mich schon auf die diesjährige Auswertung von Seomoz bzw. nun Moz! Da dürfte sich auch einiges getan haben gegenüber 2011.

  3. Günter Fellner says:

    In einigen Regionen wurden mehr Facebook Accounts geschlossen als neue eröffnet, nach den Skandalen. Schließe mich Benny`s Meinung an (Platz 8 für Facebook ist zu hoch)

    An die Anzahl der Backlinks glaube ich eher nicht, sondern an eine Mischung zwischen Anzahl + Qualität. H1 wird meiner Meinung nach zu hoch bewertet, da leicht manipulierbar bring meiner Ansicht H2 das gleiche Rankingergebnis.

    Google +1 auf Platz 4 der Kriterien? Für mich auch zu hoch, sollte SEO nicht ignorieren.

  4. Benny says:

    Würde gerne mal eine Diskussion mit einem „Pro Social Signals“-Typen führen. Jetzt wo Matt Cutts es sogar schon offiziell ausgeschlossen hat, glauben noch welche daran? Die Shares und Likes sind die folgen eines guten Rankings und nicht umgekehrt.

    Cheers

  5. Ulli says:

    Tweets hätte ich weiter vorne vermutet und Video-Integration hätte ich gar nicht für relevant gehalten.

1 2 3

Kommentar zu Günter Fellner abgeben "Google Rankingfaktoren 2013" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?