Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

SEO-Toolbar für Opera

SEO  |   |  , 21:35 Uhr  |  2 Kommentare

Leider gibt es ja generell recht wenige Plugins oder Zusatzfunktionen für den Opera Browser. Viel seltener sind dann noch Erweiterungen für Suchmaschinenoptimierer und Entwickler für Internetanwendungen. Mich als Opera-Fan bringt das noch lange nicht dazu, auf andere Browser umzusteigen. Dafür finde ich Opera einfach zu übersichtlich und bequem. Natürlich habe ich Firefox & Co auch schon inkl. der zahlreichen Plugins getestet. Aber viele der dort angebotenen Plugins nerven mich viel zu sehr beim täglichen Surfen. Da wird man ständig mit den Informationen bombardiert und das Laden der angesurften Webseiten wird verlangsamt.

Nun habe ich eine wunderbare Toolbar für den Opera gefunden. Ist eine russische Entwicklung und nennt sich SEObar. Entwickelt wurde das Ganze von Mike Samokhvalov.

Im Grunde fällt die Toolbar gar nicht weiter auf, denn beim normalen Surfen erinnert lediglich ein kleines Kreuzchen in einer vorher ausgewählten Browserecke an die Existenz des Programms. Interessiert man sich nun für die Details der angesurften Webseite, kann man die Informationen per Mausklick abrufen. Sollen die Informationen nicht ständig geladen werden, kann die Toolbar so eingerichtet werden, dass Informationen nur auf manuelle Anfrage abgerufen werden, perfekt.

Besonders gut bei der Toolbar finde ich das permanent einzuschaltende Highlighting für Links. So können beispielsweise nofollow Links optisch hervorgehoben werden. Eine Funktion, die ich im Laufe der Zeit sehr zu schätzen gelernt habe und nicht mehr missen möchte.

Constantin

Sie befinden sind hier: SEO-Toolbar für Opera

Kommentare zu SEO-Toolbar für Opera:

  1. Constantin says:

    Der Russe an sich? :D

  2. Jako says:

    Hallo,

    ich nutze auch den Opera und werde mir die Toolbar gleich einmal anschauen. Im Prinzip bin ich jedoch solchen Toolbars skeptisch gegenüber eingestellt. Feind hört mit ;-)

Jetzt zu "SEO-Toolbar für Opera" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?