Ryte

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Tricks im Title Tag

SEO  |   |  , 13:57 Uhr  |  5 Kommentare

Während die Listung der Ergebnisse in den Suchmaschinen nach festgelegten Kriterien erfolgt, lässt sich das Klickverhalten der Suchenden nur schwer vorhersagen. Es gibt zwar genaue Analysen, nach denen ein Großteil der Besucher auf die ersten Ergebnisse klickt, wie und warum ein Besucher aber genau die Seite auf Position 8 oder 26 wählt, lässt sich oft nur schwer nachvollziehen.

Fakt ist, dass gerade in hart umkämpften Bereichen die Titel und die Description der auf den vorderen Plätzen gelisteten Seiten sehr ähnlich sind. Zusammen mit der farblich einheitlichen Darstellung, ist es oft Zufall, warum eine Seite auf den hinteren Positionen angeklickt wird.

Viele Suchende schauen sich lediglich die ersten Ergebnisse etwas genauer an, der Rest wird einfach überflogen, kaum mehr gelesen. Mit Hilfe kleiner Änderungen kann man den Blick des Suchenden auf die eigene Anzeige lenken und so womöglich zu einem Spontanklick bewegen. Im Folgenden sind einige Variationen möglicher Änderungen aufgelistet. Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere Möglichkeiten…

1.gif

2.gif

3.gif

4.gif

5.gif

6.gif

7.gif

8.gif

9.gif

Gretus

Sie befinden sind hier: Tricks im Title Tag



Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?