SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Wie eine gute SEO Firma finden?

SEO  |   |  , 14:10 Uhr  |  29 Kommentare

Da wir die Idee, auf der Suche nach einer guten SEO Agentur befindliche Webseitenbetreiber eine mit einer Punkteskala versehende Liste mit Fragen zur Verfügung zu stellen, haben wir den kürzlich auf portent.com veröffentlichten Artikel `How to hire an SEO company´ als Grundlage genommen, einmal selbst einen Fragenkatalog zur Findung einer guten SEO Firma zu erarbeiten…

Fragen an eine SEO Firma

Wie ist die SEO Firma auf Sie aufmerksam geworden?

  • Die Firma hat mich einfach so angerufen/mir eine Mail geschrieben (-3)
  • Ich selbst bin auf die Firma aufmerksam geworden (+1)

Ist die SEO Firma bereit Ihnen Referenzen zu nennen?

  • Ja, sofort nach Anfrage (+1)
  • Ja, jedoch erst nach Vertragsunterzeichnung (-3)
  • Nein (-5)

Hat Ihnen die SEO Firma eine bessere Platzierung fest zugesagt?

  • Ja, sie garantiert mir Top-Platzierungen innerhalb kürzester Zeit (-5)
  • Nein, eine Garantie für bessere Platzierungen ist angeblich nicht möglich (+1)

Welche Art von Support bietet Ihnen die SEO Firma?

  • Mail (-1)
  • Mail, Telefon (0)
  • Mail, Telefon und persönliches Gespräch (+1)

Welche Art von Reporting verspricht Ihnen die SEO Firma?

  • Rankings (0)
  • Rankings, Traffic (+1)
  • Rankings, Traffic, Conversions uvm. (+2)

Welche Vertragslaufzeiten bietet Ihnen die SEO Firma?

  • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 3 Monate (+1)
  • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 6 Monate (0)
  • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate (-5)

Welche Maßnahmen will die SEO Firma an Ihrer Webseite durchführen?

  • Keine, Veränderungen an der Seite selbst sind angeblich nicht nötig (-3)
  •  Sie möchten technische Aspekte untersuchen und die Titles/den Content checken (+1)
  •  Sie möchten technische Aspekte untersuchen, die Titles/den Content checken und eine Content-Strategie entwickeln (+2)

Sollen Sie einen Link zur SEO Firma auf Ihrer Webseite einbinden?

  • Ja, ist angeblich so üblich (-5)
  • Wenn ich möchte, gegen einen Rabatt (-1)
  • Nein (0)

Verlangt die SEO Firma einen Zugriff auf Ihre Logfiles?

  • Ja, sie möchten sich die Logfiles ansehen und auswerten (+1)
  • Nein (-3)

Wie plant die SEO Firma den Aufbau von Links gestalten?

  • Sie nutzen ein System, welches Links automatisch generiert (-5)
  • Sie nutzen Content-Links von manuell selektierten Webseiten (+1)
  • Sie nutzen einen Mix aus Content-Links, Linkmagneten, Social Media Marketing uvm. (+2)

Prahlt die SEO Firma damit Mitarbeiter von Google zu kennen?

  • Ja (-5)
  • Nein (0)

Auswertung (Summe der Punkte in Klammern):

  • 12 bis 8 Punkte: Sehr gut
  • 8 bis 5 Punkte: Gut
  • 5 bis 0 Punkte: Schlecht
  • 0 bis –37 Punkte: Sehr schlecht

Eure SEO-united.de Blogger

P.S.: Unser Fragenkatalog zur Auswahl einer SEO Firma ist in der Praxis natürlich nur sehr bedingt tauglich! Vielleicht aber, macht sich ja einer von Euch die Mühe, eine professionelle Version davon zu erstellen ;-)

Sie befinden sind hier: Wie eine gute SEO Firma finden?

Kommentare zu Wie eine gute SEO Firma finden?:

  1. SEO und PR – Schlüsselfaktoren im Online-Mix (Workshops ab Mai) | MediaWireless says:

    […] Ein Leitfaden von SEO-united.de bietet Unterstützung für erste Schritte […]

  2. Harald says:

    Gute Listung für Grobeinschätzung. Den Link hierzu werde ich gleich mal in meine Präsentation für die SEO Workshops einbauen.

  3. Markus says:

    Sehr schöner Fragenkatalog, wenn ich meine Punkte zusammenzähle, dann kommt was ordentliches bei raus. Nur über den Punkt „Vertragsdauer“ hatte ich mir noch nie Gedanken gemacht, da mein Modell darauf basiert, in Vorleistung zu gehen und monatlich abzurechnen, wenn das Ziel (Top 10 mit dem jeweiligen Keyword) erreicht ist…

    Ist bei den von mir optimierten Nischenprojekten aber auch kein großes Risiko und die Preise sehr überschaubar ;-)

  4. Matthias says:

    Schöne Aufstellung! Was man noch einbauen könnte wäre die finanzielle Seite.

    @Nikolay: Kann ich nur zustimmen. Viele Kunden verstehen auch erst im Gespräch wirklich, wie der Ablauf der Maßnahmen sein könnte. Konkrete Zahlen und Graphiken sind für mich persönlich das A und O zum Verständnis. Und sofern Kunden zugestimmt haben, Ihre Daten zu verwenden – warum nicht?

    vg

  5. Dirk says:

    @1 Hmm, was ist jetzt schlimmer: Agentur ruft mich an und gibt mir drei kostenlose SEO-Tipps, um meine schlecht aufgestellte, für mein Unternehmen wirtschaftlich äußerst wichtige Website zu verbessern. Bei Interesse folgt dann ein Angebot.

    ODER

    Ich werde selbst auf die Agentur aufmerksam – über Google Adwords!

1 2 3 4 5 6

Jetzt zu "Wie eine gute SEO Firma finden?" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?