SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Matt Cutts – Verlinkt Eure Quellen!

Shortcuts  |   |  , 18:53 Uhr  |  26 Kommentare

Matt Cutts weist in seinem neuen Webmaster-Help Video `Where should I link to the original source?´ auf die auch hierzulande vor allen Dingen unter herkömmlichen Medien weit verbreitete `Unart´ hin, im Zuge einer Berichterstattung über einen anderen Artikel diesen zwar zu erwähnen, nirgendwo aber zu verlinken…

Eine Sache die ich wirklich hasse, ist, wenn man eine Meldung einer bekannten Nachrichten-seite liest, die sagt, `blabla´ hat auf einem bekannten Webmaster-Blog gesagt, dass `blabla´ , und sie verlinken dort die Quelle nicht!? Kommt schon, verlinkt Eure Quellen! Egal ob Ihr ein Journalist oder ein Blogger seid, lasst die Leute die Originalquelle wissen, so dass sie selbst entscheiden können, worüber Ihr da gerade schreibt. Wenn Ihr einfach nur schreibt, in einem bekannten Forum wurde herausgefunden, dass `blabla´, dann müssen sie erst danach suchen. Das ist wirklich nervig…

Es gab selten eine Aussage von Matt Cutts, der wir uns so sehr anschließen konnten. Wer einen anderen Artikel als Quelle nutzt, der sollte diesen nicht nur erwähnen, sondern auch verlinken! Warum macht Ihr herkömmlichen Medien das nicht?

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Matt Cutts – Verlinkt Eure Quellen!

Kommentare zu Matt Cutts – Verlinkt Eure Quellen!:

  1. Webmaster News KW 27 - websitestartup.de says:

    […] Matt Cutts wartet mal wieder mit einem neuen Video auf. Gegenstand des Videos ist die Frage, auf welche Weise man seine Quellen verlinken sollte […]

1 3 4 5

Jetzt zu "Matt Cutts – Verlinkt Eure Quellen!" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?