SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Facebook setzt wieder vermehrt auf richtige News

Social Media  |   |  , 10:41 Uhr  |  Keine Kommentare

FacebookDie Betreiber von Facebook haben in ihrem Artikel `Helping You Find More News to Talk About´ angekündigt, innerhalb der News-Feeds der einzelnen Mitglieder zukünftig wieder etwas mehr auf qualitativ hochwertige Artikel, und weniger auf lustige Bilder zu setzen…

Starting soon, we’ll be doing a better job of distinguishing between a high quality article on a website versus a meme photo hosted somewhere other than Facebook when people click on those stories on mobile. This means that high quality articles you or others read may show up a bit more prominently in your News Feed, and meme photos may show up a bit less prominently. (Quelle)

Neben der Priorisierung von Artikeln gegenüber Memes (?), Memes sind quasi Gedanken/Eindrücke, die in Form von Bildern weitergegeben werden, zeigt Facebook zu qualitativ hochwertigen Artikeln zukünftig vermehrt auch ähnliche Artikel der gleichen bzw. anderer News-Quelle(n) an. Hier ein Beispiel:

Related News bei Facebook

Obgleich die soziale Verbreitung von Memes hierzulande noch sehr gut funktioniert, ein Beispiel sind die im Zuge der Bundestagswahl unzählig gemachten Ulk-Bilder über die Merkel-Raute, dürfte Facebook erkannt haben, dass derartige Inhalte zwar häufig geshared werden, letztendlich aber nicht wirklich zu einer kon-struktiven Diskussion unter den Mitgliedern führen.

The goal of News Feed is to show the right content to the right people at the right time whether it’s from a close friend or a news source halfway across the world […] We’ve noticed that people enjoy seeing articles on Facebook, and so we’re now paying closer attention to what makes for high quality content, and how often articles are clicked on from News Feed on mobile. (Quelle)

Merkel Raute Meme

via merkelraute.tumblr.com

Es bleibt abzuwarten, inwieweit die Betreiber bzw. Mitglieder von Facebook dazu bereit sind, sich von einer momentan eher auf die Zurschaustellung auf das eigene Ego fokussierter Inhalte, zu zu einer auf die Verbreitung von auch für andere Mitglieder interessanten Informationen aus-gerichteten Internet-Plattform `zurückzuentwickeln´. Sollte es Facebook tatsächlich schaffen, die Verbreitung `Alles oder Nichts´ aussagender Memes ein wenig einzudämmen, wäre dieses in puncto konstruktiver Diskussion am Ende womöglich tatsächlich ein Vorteil…

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Facebook setzt wieder vermehrt auf richtige News

Jetzt zu "Facebook setzt wieder vermehrt auf richtige News" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?