Angebot anfordern

Google

Google ist, wie schon beschrieben, eine Suchmaschine welche im Jahre 1998 von Larry Page und Sergey Brin entwickelt wurde. Der Ursprung des Wortes Google liegt in dem 1938 von Milton Sirotta erfundenen Ausdruck "googol", welcher für eine 1 mit 100 Nullen steht. Die Gründer der Suchmaschine und des gleichnamigen Unternehmens Google Inc. wählten den Namen ihrer Suchmaschine in Anlehnung an die unvorstellbare Größe des World Wide Webs. 2005 nahm sogar der Duden das Verb "googeln" in seinen Wortschatz auf.

Heutzutage gehört Google Inc. zu den weltweit einflussreichsten Unternehmen. Mit einem Marktwert von weit mehr als 300 Milliarden US-Dollar gehören die beiden Gründer spätestens nach dem Börsengang im August 2004 zu den reichsten Menschen der Geschichte. Larry Page und Sergey Brin beschäftigen weit mehr als 45.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen Google Inc. betreibt weltweit acht Rechenzentren, z.B. in Hamina am finnischen Meer oder in der Fabrikstadt Lenoir in North Carolina. Um die Suchgeschwindigkeit zu optimieren, wird eine Suchanfrage wenn möglich immer an das nächstgelegene "ressourcensparende" Rechenzentrum geleitet. Nur so können Antwortzeiten von wenigen Zehntelsekunden gewährleistet werden ohne dabei die "Energieeffizienz" einer weltweit funktionierenden Suchmaschine aus den Augen zu verlieren.

Die Listung der Suchergebnisse bzw. das Ranking bei Google erfolgt nach einem speziellen Algorithmus welcher ständig erweitert bzw. verbessert wird. Eines der wichtigsten Kriterien nach dem die Ergebnisse bei Google sortiert werden ist der PageRank. Der PageRank definiert die "Wertigkeit" einer Webseite aufgrund der Anzahl und Qualität deren Verlinkungen von anderen Seiten, er wird in einer Skala von 0 bis 10 ausgegeben. Andere Kriterien für ein gutes Ranking bei Google sind z.B. der Content und die Aktualität einer Seite, deren Title und Description, der Name einer Domain, deren URL-Struktur, die richtige Verwendung von Bildern und Videos, ausgehende Links, das Alter einer Webseite und noch viele mehr.

Experten gehen davon aus, dass der Algorithmus von Google aus mehreren Hundert einzelnen Kriterien besteht. Da Google mit über 90% Marktführer unter den Suchmaschinen in Deutschland ist, sollten bei einer Suchmaschinenoptimierung möglichst viele dieser Kriterien auch berücksichtigt werden...