Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Interne Verlinkung

Eine klar strukturierte interne Verlinkung ist für das Ranking der Einzelseiten einer Webseite unabdingbar. Eigentlich sollte diese schon durch den Einsatz einer strukturierten Seitennavigation bzw. einer Sitemap gewährleistet sein, es gibt jedoch noch einige zusätzliche Möglichkeiten die interne Verlinkung einer Webseite noch weiter zu verbessern.

Auch hier ist zunächst einmal darauf zu achten, dass möglichst keine graphischen Elemente bzw. Bilder als Link verwendet werden. Wenn es sich nicht vermeiden lässt, nutzen Sie in jedem Fall einen Alt- bzw. einen Title-Text um den Suchmaschinen zusätzliche Informationen zu dem Link anzubieten. Fügen Sie zudem sinnvoll verweisende Links innerhalb des Contents Ihrer Webseite ein. Einen Besucher, welcher sich für einen bestimmten Inhalt interessiert, können Sie durch innerhalb des Textes gesetzte Links leicht auch zu thematisch ähnlichen Inhalten Ihrer Webseite leiten. Nutzen Sie hierbei stets auch wichtige Keywords als Linktext.

Bei großen Webseiten bietet es sich zusätzlich an, Listen bzw. themenbezogene Sitemaps zu erstellen. Die Integration eines Stichwortverzeichnisses hat ebenfalls viele Vorteile. Dieses wird mit den jeweiligen Webseiten dann einfach querverlinkt. Als zusätzliche Navigationshilfe können Sie dem Besucher eine so genannte "Breadcrumb-Navigation" oder auch Positionshilfe anbieten. Anhand dieser Anzeige sieht der Besucher genau, wo er sich gerade auf Ihrer Seite befindet und kann mit nur einem "Klick" die Ebenen der Navigation wechseln. Nehmen Sie eventuell auch von der Möglichkeit Gebrauch, in den obligatorischen Navigations- bzw. Footerlinks wie "Home", "Sitemap" oder auch "Impressum" ebenfalls Keywords innerhalb des Linktextes zu verwenden. Schreiben Sie also z.B. "Home beispiel.de" oder verwenden Sie hier ausnahmsweise graphische Elemente und fügen Sie entsprechende Alt-Texte ein.

Durch die oben aufgeführten Maßnahmen können Sie die interne Verlinkung und damit auch das Ranking Ihrer Webseite verbessern. Darüber hinaus fällt es auch den Suchmaschinen leichter, sich schnell durch ihre Seite zu crawlen und die gefundenen Inhalte richtig zuzuordnen...

zurück weiter