x
oxmo GmbH & Co. KG
OnPage.org Software
SEO DIVER

Angebot anfordern

Suchmaschineneintrag kostenlos

Internet  |   |  , 16:00 Uhr  |  2 Kommentare

Da nicht wenige Webseitenbetreiber immer noch der Meinung sind, sie müssten ihre Webseite in Hunderte von Suchmaschinen gleichzeitig eintragen, haben wir von SEO-united.de uns dazu entschlossen, diesen Artikel hier zu updaten. Eine automatisierte Eintragung in unzählige Suchmaschinen, oder schlimmer noch, in unzählige Webverzeichnisse oder -kataloge, kann einer Webseite auch schaden und ist gar nicht wirklich notwendig…

Wer seine Webseite bei Suchmaschinen eintragen möchte, der sollte sich auf die wesentlichen Anbieter beschränken, den Eintrag nur einmalig vornehmen und die diesbezüglichen Hinweise der jeweiligen Suchmaschinenbetreiber beachten:

Suchmaschineneintrag bei Google

“Jedes Mal, wenn wir das Web crawlen, fügt Google neue Websites zu unserem Index hinzu und aktualisiert vorhandene Websites. Wenn Sie eine neue URL haben, teilen Sie uns dies hier mit. Wir fügen nicht alle eingereichten URLs zu unserem Index hinzu und können auch nicht vorhersagen oder garantieren, wann bzw. dass eingereichte URLs in unserem Index erscheinen.”

Webseite bei Google eintragen

Eintrag unter: http://www.google.de/submit_content.html

Suchmaschineneintrag bei Bing

“Um sicherzustellen, dass Ihre Website im Bing-Index enthalten ist, melden Sie sich für ein Bing-Webmastertools-Konto an. Zur URL-Übermittlung können Sie auch ein anonymes Tool verwenden, in diesem Fall erhalten Sie von Bing keine Daten über Ihre Website. Der BingBot folgt Links von Ihrer Startseite, um weitere Seiten auf Ihrer Website zu finden.”

Webseite bei Bing eintragen

Eintrag unter: http://www.bing.com/toolbox/submit-site-url

Da nahezu sämtliche andere in Deutschland genutzte Suchmaschinen (Yahoo, T-Online, Ask.com, WEB.DE, GMX usw.) entweder die Suche von Google oder die Suche von Bing verwenden, reicht ein Eintrag bei diesen Anbietern völlig aus und kann von jeden Webseitenbetreiber in nur wenigen Sekunden leicht auch selbst vorgenommen werden…

Eure SEO-united.de Blogger
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.2/10 - 17 Bewertungen
Sie befinden sind hier: Suchmaschineneintrag kostenlos

Diskussion zu diesem Beitrag:

Kommentare zu diesem Beitrag:

  1. Jagsch Wolfi Website sagt:

    Danke für die Info. Also Bing, Yandex, Yahoo, Duckgogo, Fireball, Web.de, Semager, Ask und Google sind die Wichtigsten wie ich finde. Alle anderen trage ich nie ein. Man sollte immer nur händisch eintragen. Automatische Eintragungssoftware oder gar Masseneintragungsdienste können sehr schnell zu negativen Folgen führen. Am besten alles mit Liebe zum Detail händisch eintragen, dann kann nichts schief gehen. Google Business und Bing Places sollte man auch immer gleich mit dazu anmelden. Kostest ja nichts und hilft neben Yelp, Tupalo und Foursquare bei der regionalen Suchmaschinenoptimierung.

    • Wilibi Website sagt:

      @Jagsch Wolfi: Ich bin da genau bei dir! Früher als ich mich noch nicht wirklich ausgekannt habe mit SEO (und überhaupt noch bei vielem mehr im Internet) habe ich auch so kostenlose Masseneintragungsdienste verwendet. Das das nicht wirklich was bringt oder sogar schädlich sein kann war mir früher nicht im geringsten klar, aber ich habe zumindest etwas dabei gelernt.

      Jetzt handhabe ich es auch so, das ich ein paar Details bei guten Suchmaschinen und eventuell ein bis fünf Webverzeichnissen (branchenspezifisch) eintrage. Damit fährt man eigentlich nicht so schlecht, gerade beim Start eines neuen Webprojektes.

Kommentieren

  • Tim: Das würde ich ganz genau so unterschreiben. Ich erinnere mich an GIF überladene...
  • Andi: Oje, ich sehe schon Webseiten voller Emojis damit sie besser ranken :( na...
  • Dirk: Sehr schön: Ein neues SEO-Schlachtfeld. Auf in den Kampf!
  • Phil: Hallo ihr Lieben, Links kaufen; darüber hab ich mir auch Gedanken gemacht. Hat da...
  • Doreen Wie kann ich Google Ergebnisse löschen lassen?
  • Hauke Keyworddomains für Affiliate-Seiten gefährlich?
  • Thomas Breadcrump-Navigation eher etwas für Webshops?
  • Markus 301 Weiterleitungen wieder entfernen?
  • Sascha Was beachten bei System- bzw. Server-Umstellung?
  • Stephan Seiten ohne www aus dem Index entfernen?