Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Gliederung

Nicht nur für den Besucher, sondern auch für Suchmaschinen ist es sinnvoll, den Text einer Webseite übersichtlich zu gliedern. Generell sollten Sie darauf achten, Ihre gesamte Seite in einer nach den üblichen Standards definierten Programmiersprache zu erstellen. Ein "unsauberer" HTML-Code kann die Crawler einer Suchmaschine dazu veranlassen, Ihre Webseite frühzeitig zu verlassen und nicht in vollem Umfang zu durchsuchen.

Bei der Gliederung des auf einer Webseite enthaltenen Textes bieten sich besonders die HTML-Tags H1 bis H6 an. H1 definiert die wichtigste Überschrift und wird deswegen im Schriftbild auch am größten dargestellt. Wenn Ihnen die Darstellung nicht gefällt, können Sie z.B. mittels CSS die Formatierung ändern und dem Design Ihrer Webseite entsprechend anpassen. Verwenden Sie H1 für die eigentliche Überschrift Ihrer Webseite. Diese sollte stets auch einige wichtige Keywords enthalten. H2, H3 und H4 können Sie für weitere Überschriften Ihrer Seite verwenden. Eine zwingende Integration der Tags H1 bis H6 ist nicht unbedingt erforderlich, meistens reichen 1-3 Überschriften völlig aus.

Ein weiteres Mittel, einen bestimmten Teil eines Textes gezielt hervorzuheben, sind Textmarkierungen wie z.B. Fettschrift oder auch Unterstreichungen. Versuchen Sie den Text Ihrer Webseite verständlich und klar zu strukturieren. Gesondert ausgezeichnete Passagen und vor allen Dingen Überschriften werden von den Crawlern der Suchmaschinen als besonders wichtig eingestuft und helfen Ihnen, mit den dort enthaltenen Keywords höher gerankt zu werden...

zurück weiter