OnPage.org

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Neues Google Feature: Eingrenzen nach Marke, Farbe, Stil & Design

Google  |  Uwe Tippmann  |  , 12:02 Uhr  |  4 Kommentare

Google testet aktuell eine neue Möglichkeit der Nutzerführung von kommerziellen Suchanfragen zur besseren Konkretisierung und Verfeinerung von Suchanfragen mit Hilfe visueller „related Links“ am Ende einer Suchergebnisseite. Die neuen Boxen, welche ab einer Anzahl von mehr als fünf Elementen als Karussell dargestellt werden, tauchen aktuell bei sehr generischen Suchbegriffen auf.

Gefunden haben wir diese neuen visuellen „related Link – Boxen“ für die Eingrenzung nach: Marken, Farben, Stil (+Style), Abteilungen, sogar Produktlinien einer Marke sowie Designs.

Beispiel: Eingrenzen nach Design

Suchanfrage: Wandleuchten

Google Eingrenzen nach Design

Beispiel: Nach Marke eingrenzen

Keyword: Deckenleuchten

Nach Marke eingrenzen Google

Beispiel: Nach Farbe eingrenzen:

Keyword: Esstisch

nach Farbe eingrenzen

Beispiel: Eingrenzung nach Stil

Keyword: Stehlampe

Eingrezen nach Stil Google

Beispiel: Nach Style eingrenzen (auch wenn Stil und Style ansich gleich sind, differenziert Google hier augenscheinlich)

Keyword: Bilderrahmen

Nach Style

Beispiel: Nach Abteilungen eingrenzen

Keyword: Nike Sneaker

Nach Abteilung Eingrenzen

Beispiel: Nach Produktlinien eingrenzen

Keyword: Nike Sneaker Damen

Nach Produklinien eingrenzen

 

Wenn Ihr noch mehr solcher grafischen Linkboxen entdecken, schreibt das Keyword einfach in einen Kommentar!

 

Sie befinden sind hier: Neues Google Feature: Eingrenzen nach Marke, Farbe, Stil & Design

Kommentare zu Neues Google Feature: Eingrenzen nach Marke, Farbe, Stil & Design:

  1. Adeline Website sagt:

    Danke für das kostenlose Update!

  2. Renato Manser sagt:

    Wow, das ist schon langsam ziemlich krass, was Google alles kann! Als Programmierer kann ich mir gut vorstellen, wie Google das macht, dass Produkte gleicher Farben angezeigt werden. Wie sie allerdings nach Marken unterscheiden, oder sogar nach Stil(!), ist mir komplett schleierhaft…

  3. Jochen sagt:

    Wenn man bei Google bspw. nach videospiele von 1985 suchte ( https://www.google.de/search?q=videospiele+von+1985&hl=de&pws=0 ), dann wurde schon seit einiger Zeit eine Produktleiste mit Spieleboxen aus dem Jahr 1985 direkt am Anfang der Suchergebnisseite angezeigt.

    Sucht man jetzt dagegen nach Spiel und einem Spielegenre, also bspw. videospiele rollenspiele ( https://www.google.de/search?q=videospiele+rollenspiele&hl=de&pws=0 ), dann wird inzwischen auch eine Produktleiste mit Rollenspielen am Anfang der Suchergebnisseite angezeigt. Was es bei der Suche nach Videospielen aber nicht gibt, ist die oben gezeigte „related Link-Box“ für die Eingrenzung nach Spielgenre oder nach Hersteller – obwohl dieses neue Google Feature in diesem Fall richtig Sinn machen würde. (Zumindest habe ich bisher keine Suchbegriffkombination gefunden, die bspw. Eingrenzung nach Spielgenres erlaubt.)

    Werden evt. zur Zeit zwei ähnliche Such-Feature (oberhalb- und unterhalb der Suchergebnisseite) für unterschiedliche Produktarten von Google getrennt voneinander getestet?

  4. Till Jobstvogt sagt:

    Bei einer Suche nach Essen wird mir eine Grafische Linkbox mit Andere suchten auch nach
    Angezeigt.

    Zu sehen sind da andere Städte mit Bildern

Jetzt zu "Neues Google Feature: Eingrenzen nach Marke, Farbe, Stil & Design" kommentieren:

Siebtlingsgeburt

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?