SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Anleitung – Facebook Account löschen & deaktivieren

Internet  |   |  , 11:15 Uhr  |  58 Kommentare

Facebook löschenDa sich die Vorgehensweise bei der Löschung eines Accounts bei Facebook seit der letzten Veröffentlichung unseres Artikels erneut ein wenig geändert hat, möchten wir Euch im Folgenden noch einmal eine aktualisierte Anleitung (inkl. Infografik) zur Löschung bzw. Deaktivierung Eures Facebook Accounts geben (Stand: 04/2016). Wir erklären Euch, wie Ihr Euren Account zunächst einmal nur deaktiviert, wie Ihr ihn löscht, wie Ihr Euer Profil bei bestehender Mitgliedschaft noch besser schützen könnt und wo genau Ihr die aktuellen Datenschutz-richtlinien bzw. Hilfeseiten von Facebook findet…

Facebook Account deaktivieren

Wenn Ihr Euren Facebook Account zunächst einmal nur deaktiviert, werden Euer Profil und alle zugehörigen Daten aus Facebook entfernt, können aber bei erneuter Aktivierung Eures Kontos wiederhergestellt werden. Hier eine Anleitung, wie Ihr Euren Facebook Account deaktivieren könnt:

1. Schritt: Bei Facebook einloggen

2. Schritt: Die URL https://www.facebook.com/settings?tab=security aufrufen

3. Schritt: Unten auf „Deaktiviere dein Konto.“ klicken

4. Schritt: Deaktivierung bestätigen

Facebook Account deaktivieren

Facebook Account löschen

Wenn Ihr Euren Facebook Account löscht, werden Euer Profil und alle zugehörigen Daten dauerhaft aus Facebook entfernt und können im Anschluss daran auch nicht wiederhergestellt werden. Hier eine Anleitung, wie Ihr Euren Facebook Account löschen könnt:

1. Schritt: Bei Facebook einloggen

2. Schritt: Die URL https://www.facebook.com/help/delete_account aufrufen

3. Schritt: Auf „Mein Konto löschen“ klicken

4. Schritt: Löschung bestätigen

Facebook Account löschen

Facebook Profil schützen

Im Folgenden findet Ihr eine Anleitung, wie Ihr Euer Facebook Profil bei bestehender Mitgliedschaft gegenüber dem Missbrauch Dritter noch ein wenig besser schützen könnt:

1. Teil: So schottet Ihr Euer Facebook-Profil ab
2. Teil: Was verrät man überhaupt?
3. Teil: Freundes- und Kollegenlisten pflegen
4. Teil: Anzeige von Profil- und Kontaktdaten anpassen
5. Teil: Liste aller Freunde verstecken
6. Teil: Persönliche Daten für Drittanbieter sperren
7. Teil: Suchmaschinen vom Profil aussperren
8. Teil: Kommentare Dritter kontrollieren
9. Teil: Erfahrungen und Tipps

Unter folgenden Links findet Ihr die aktuellen Datenschutzrichtlinien von Facebook:

Weiterführende Informationen zur Löschung bzw. Deaktivierung Eures Accounts findet Ihr auch im Hilfebereich von Facebook. Wenn Ihr Euch noch nicht wirklich sicher seid, ob Ihr Euer Profil bei Facebook wirklich löschen wollt, empfehlen wir Euch im Zweifelsfall zunächst einmal nur die Deaktivierung Eures Kontos:

Facebook – Account löschen & deaktivieren

Unsere Infografik „Facebook – Account löschen & deaktivieren“ darf frei verwendet werden. Nachfolgend ein Code, mit welchem Ihr die Grafik ganz einfach auf Eurer Webseite bzw. Eurem Weblog einbinden könnt:

Eure SEO-united.de Blogger

P.S.: Unter https://www.seo-united.de/beratung/wie-pinnwand-bei-facebook-loeschen/ bieten wir Euch neuerdings auch eine Anleitung, wie Ihr Eure Pinnwand bei Facebook schützen könnt!

Sie befinden sind hier: Anleitung – Facebook Account löschen & deaktivieren

Kommentare zu Anleitung – Facebook Account löschen & deaktivieren:

  1. Poly Ester says:

    Poooah, geil! Ich hab mich heute einfach nach eurer Anleitung gelöscht! Danke! Irgendwie bestimmte Facebook langsam mein Leben, dem hab ich heute einfach ein Ende bereitet!

  2. Manuela says:

    …ich hab so das Gefühl, das funktioniert nicht so ganz. Ein Freund von mir meint, ich bin jetzt sogar noch öfter online als sonst. Kann aber irgendwie nicht sein wenn doch mein Konto gelöscht wurde. Hmm…

  3. Safferthal says:

    Ich habe meinen FB-Account soeben auch gelöscht. Ich habe keine Zeit und Lust für diesen Quatsch. Nicht mal gewerblich. Irgendwie blicke ich da auch nicht durch. Obwohl ich auf öffentlich hatte, wurde meine geteilten Sachen in meinem Profil nicht gezeigt. Vor dem Account löschen habe ich die Inhalte gelöscht. Aber die NSA, BRD GmbH und Israel werden vermutlich schon Backups davon haben.

  4. Manuela says:

    Ich schließe mich Ralf an, hab mein Konto auch gelöscht aber mich würde interessieren was alles so gespeichert bleibt. Auf alle Fälle gut, dass es so eine einfache und unkomplizierte Methode gibt, vorausgesetzt das funktioniert jetzt alles so :)

    Liebe Grüße

    Manu

  5. Ralf says:

    Danke für diesen ausführlichen Hinweis. Ich habe gelöscht, würde mich aber trotzdem mal interessieren was da noch „so übrig bleibt“. Wie bekomme ich so etwas heraus?

    Gruß
    Ralf

1 2 3 4 9

Jetzt zu "Anleitung – Facebook Account löschen & deaktivieren" kommentieren:




Ihre Agentur noch nicht dabei?


Ihre Agentur noch nicht dabei?