SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google zeigt Informationen aus der EOL an!

Internet  |   |  , 09:41 Uhr  |  2 Kommentare

EOL LogoWie die Betreiber der Suchmaschine Google gestern auf Twitter erklärten, zeigt Google bei naturwissenschaftlichen Suchanfragen zukünftig auch Fakten aus der Encyclopedia of Life an. Die Encyclopedia of Life, kurz EOL, ist ein Anfang 2008 von zahlreichen bekannten Universitäten gestartetes Projekt zur Archivierung von Wissen über sämtliche bekannte Arten von Lebewesen und umfasst mittlerweile mehr als 10 Millionen geprüfte Informationen über Tiere, Pflanzen und andere Organismen…

Googles Ankündigung bei Twitter

Video über die Encyclopedia of Life (2012)

by Encyclopedia of Life

Beispiel der Integration von EOL bei Google

EOL bei Google

Wie immer bei der unmittelbaren Anzeige von Antworten in den SERPs (?), stellt sich aus SEO Sicht die Frage, ob Google dieses nur deswegen macht, um sich einen eigenen Vorteil zu verschaffen, oder auch deswegen, weil die zunehmende Adaption von lediglich laienhaft geprüften Webinhalten dazu führen wird, dass insbesondere Faktenwissen zunehmend falsch von Suchmaschinen wiedergegeben werden würde?

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google zeigt Informationen aus der EOL an!

Kommentare zu Google zeigt Informationen aus der EOL an!:

  1. Das könnte auch den Hintergrund haben, dass Google wieder einmal sein Hintergrundwissen bzw. seinen Knowledge Graph zum Beurteilen des Kontexts von Suchanfragen erweitert. Und dass es die Konkurrenz wissenschaftlicher Suchmaschinen klein halten möchte.

Jetzt zu "Google zeigt Informationen aus der EOL an!" kommentieren:


Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?