OnPage.org

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Nachfrage nach SEO Agenturen in Deutschland

Statistik  |  Uwe Tippmann  |  , 16:54 Uhr  |  15 Kommentare

Dank der überregionalen Reichweite von SEO united und seinem regionalen Agenturverzeichnis, haben wir einen relativ guten Überblick über die in den Suchmaschinen vorhandene Nachfrage in diesem Bereich. Wir haben die Suchanfragen nach „SEO Agenturen“ mal genauer unter die Lupe genommen und möchten diese Zahlen gern mit euch teilen.
Die Datengrundlage unserer Analyse bildeten die Impressions der Google Search Console der vergangenen 90 Tage. Ausgewertet wurden nur Suchanfragen in denen „SEO / Suchmaschinenoptimierung Agentur“ enthalten war und bei denen die durchschnittliche Position unter 10 lag sowie der Suchstandort „Deutschland“ festgestellt werden konnte. Ausgeschlossen wurden Anfragen, die keine Dienstleistungsabsicht enthielten wie „seo agentur wikipedia“ oder „seo agentur spam“ sowie Anfragen die Firmennamen oder Namen von Personen enthielten.

Die Auswertung unserer Daten ergab, dass durchschnittlich mindestens 18.000 mal im Monat explizit nach einem „SEO Dienstleister“ in Deutschland gesucht wurde. Gut 45%  dieser Gesuche wurden mit dem Namen einer Stadt verbunden. Die Top 10 Städte in denen eine SEO Agentur in den letzten 90 Tagen (21.11.2016 – 18.02.2017) gesucht wurden lauteten:

Bewusst haben wir bei der Auswertung auch allgemeine Anfragen nach Online Marketing Agenturen, Werbeagenturen oder Internet Marketing Agenturen weggelassen, da bei den Anfragen unklar ist, welchen Online Marketing Kanal der Suchende genau im Fokus hatte. Setzt man mit Hilfe von Google Trends die „Themen„: Social Media Marketing, Suchmaschinenmarketing, Display Advertising und Content Marketing in den Vergleich so kann sich die Themenwelt rund um die Suchmaschinenoptimierung deutlich vom Rest absetzen:

Hinweis: Bei der Auswahl von „Themen“ via Google Trends werden verschiedene Suchbegriffe einer Thematik zusammengefasst / aggregiert. Die Daten von Google Trends sollte man nicht mit anderen Datenquellen wie denen aus dem Werbeplanungstool Adwords vergleichen. Beide Tools arbeiten mit unterschiedlichen Intentionen und Datenmodellen.

Mit den Daten der Google Search Console können wir bestätigen, dass die Nachfrage im Dienstleistungssektor nach SEO Dienstleistern ungebrochen hoch ist und es jeden Tag durchschnittlich 600 Unternehmen in Deutschland gibt, die nach einer Lösung suchen, besser gefunden zu werden. Aus meiner jahrelangen Erfahrung im Agenturalltag kann ich bestätigen, dass die Dunkelziffer weit höher liegen muss, da der Hauptkanal, um eine richtig gute SEO Agentur zu finden, mit Abstand der Empfehlungskanal ist.

Woher kommt die hohe Nachfrage nach Dienstleistern?

Nunja, leider führt der Einsatz der zahlreich vorhandenen und massiv beworbenen SEO Tools am Markt noch nicht automatisch zu einem besseren Ranking. Tatsächlich besteht die Suchmaschinenoptimierung oft aus einer Kombination zwischen toolgestützter Analyse und der umsetzenden Manpower in Form von inhaltlicher Kreativität, Outreach und der Umsetzung technischer Anforderungen. Ab einem gewissen Grad an Professionalisierung sind diese Tätigkeiten nicht mehr allein umsetzbar und genau aus diesem Umstand, und der für viele existenziellen Abhängigkeit von Google, entsteht die oben beschriebene Nachfrage am Markt. Die Nachfrage wird zusätzlich dadurch befeuert, dass die Quote der Agenturwechseler in unserem Bereich im Vergleich zu den klassischen Werbeagenturen, doch recht hoch ist. Nahezu jeder etablierte Player im Web konnte bereits Erfahrungen mit einer SEO Agentur sammeln und da nach dem Erfolg ganz sicher ein Misserfolg oder im besten Fall eine Stagnation folgt, trifft der Kundenwechsel regelmäßig auch die besten SEO Agenturen in Deutschland 😉

An die Inhouse-SEOs: Welche Erfahrungen habt Ihr mit externen SEO Agenturen gemacht? Bitte kein Bashing!

Sie befinden sind hier: Nachfrage nach SEO Agenturen in Deutschland

Kommentare zu Nachfrage nach SEO Agenturen in Deutschland:

  1. medienlegenden Website sagt:

    Eine Website bringt nichts ohne SEO, wie sonst soll man im Web gefunden werden und mit der Website Kunden oder Umsatz generieren, wenn man nicht gefunden wird? Leider übersehen und unterschätzen das viele und betreiben nicht mal ansatzweise SEO und wundern sich, dass keine Erfolge im Web erzielt werden.

  2. OpenTheDoor Website sagt:

    Ich habe die gleiche Meinung wie du, Marcel. Aber ich würde hinzufügen, dass heutzutage viele Unternehmen SEO positionirung nutzen, aber in der Zukunft wird fast jedes Unternehmen es nutzen. Danke fur diesen Artikel.

  3. Marcel Roll Website sagt:

    SEO ist meiner Meinung nach heute unerlässlich. Ich glaube viele Unternehmen haben inzwischen verstanden, dass Google eine wichtige Einnahmequelle ist. Für Onlineshops ist SEO selbstverständlich unerlässlich. Ich bin froh über die Entwicklung. Schön wäre es allerdings, wenn sich viele von den potentiellen Kunden mit dem Preis für gutes SEO auseinandersetzen würden.

    Beste Grüße
    Marcel Roll

  4. Hans Website sagt:

    Hallo ich ähnliche Erfahrungen wie Samantha gemacht, Seo Dienstleister, versprechen einem immer das blaue vom Himmel aber das Ergebnis ist nicht immer sehr befriedigend.

    Mit 95€ ist man da noch gut bedient, ein Arbeitskollege hat für linkbuilding deutlich mehr bezahlt, und seine Website ist hinter allen Versprechungen geblieben.

    Mfg Hans

  5. Tobi Website sagt:

    Meiner Erfahrung nach lassen sich kurzfristige Erfolge leicht durch die Verwendung von Standard SEO Tools erzielen. Um aber dauerhaft besser dazustehen führt meiner Erachtens allerdings kein Weg an einer professionellen SEO Agentur vorbei.

1 2 3

Jetzt zu "Nachfrage nach SEO Agenturen in Deutschland" kommentieren:

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?