SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
AdWords, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Wie oft wird bei Google nach T-Online gesucht?

Statistik  |  Uwe Tippmann  |  , 11:10 Uhr  |  2 Kommentare

Jeden Tag nutzen hunderttausende Menschen Google, um zu einer Webseite zu navigieren. Wir SEOs nennen das „navigational traffic“. Sinn einer solchen Suchanfrage ist in der Regel die Absicht zu einer bekannten Webseite zu surfen. Wirklich gesucht wird dabei nichts. Google ist bei sehr vielen Rechnern als Startseite oder Suchleiste im Browser eingerichtet und somit ist es nicht verwunderlich, dass jede Webseite insbesondere große Marken wie Facebook, T-Online oder Yahoo jeden Tag eine Menge Traffic von Google aufgrund dieser navigationsorientieren Suchanfragen bekommen. An konkrete Zahlen kommt oft nur der Webmaster selbst, es sei denn…

SEO united spült es hin und wieder mal aufgrund der Beiträge auch bei größeren Marken in die Top 10, sodass wir über die Search Console einen Einblick über die Nachfrage nach großen Marken bekommen. So werden uns aktuell die Suchstatistiken durch die Nachfrage nach T-Online verhagelt. Verhagelt deswegen, weil dieser „navigational Traffic“ zwar zu sehr vielen Einblendungen in den Ergebnissen führt, jedoch nur sehr schlecht geklickt wird, weil der Nutzer ja direkt zu T-Online und nicht zu seo-united.de navigieren möchte.

Aufgrund dessen, dass wir Statistiken lieben und man nur selten an diese Daten kommt, es sei denn man heisst T-Online oder besitzt eine Seite in den Top 10 zu diesen Abfragen, möchten wir euch diese Daten nicht vorenthalten. Nachfolgend seht die Zahlen aus unserem Search Console Account. Sie zeigen wie oft in Deutschland an einem Sonntag im Juli 2017 bei Google nach „T-Online“ und ähnlichen Begriffen gesucht wurde:

t online suchanfragen / tag
Quelle: Impressions Search Console / seo-united.de

In Summe zeigen die Google Search Console Statistiken uns durschschnittlich 300.000 T-Online relevanter Impressions / Tag an.

Die Aufteilung nach Endgerät dieser T-Online Suchenden sah an einem dieser Tage sieht wie folgt aus:

aufteilung der suchen nach tonline

Vorwiegend suchten Nutzer aus Deutschland nach T-Online – gefolgt von Italien, Österreich, Spanien und der Schweiz:

länder tonline

Es hat nicht zufällig ein Leser eine Seite für „facebook“ in den Top 10 stehen und will die Daten der Search Console für den Vergleich mit uns und anderen Lesern teilen? 🙂 Wer ähnlich spannendes Datenmaterial in seiner Search Console entdeckt, kann uns gern die Daten zur Veröffentlichtung zusenden.

 

Sie befinden sind hier: Wie oft wird bei Google nach T-Online gesucht?

Kommentare zu Wie oft wird bei Google nach T-Online gesucht?:

  1. Marc Website sagt:

    Spannendes aus dem Reich des „unnützen Wissens“ – könnte man auch mal mit facebook, ebay, und co darstellen…

  2. Dennis Abt Website sagt:

    Also diese Zahlen hätte ich mir jetzt nicht gedacht, ich als Österreicher habe aber auch schon 2-3 mal T-online in Google gesucht, da ich so preziser auf die gewünschte Unterseite kam, als anders.

    Viele Menschen haben ja auch da ihr E-mail Postfach!

    Liebe Grüße

    Dennis

Jetzt zu "Wie oft wird bei Google nach T-Online gesucht?" kommentieren:

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?