SISTRIX Toolbox
SISTRIX Toolbox

Mehr erfahren
Brands, KMU, wir machen den Unterschied!
Mehr erfahren

Google ändert Richtlinien für Doorway Pages!

SEO  |   |  , 11:28 Uhr  |  9 Kommentare

Google LogoWie in dem von +Johannes Mehlem aus dem Search Quality Team von Google veröffentlichten Artikel „Aktualisierung der Qualitätsrichtlinien für Brückenseiten“ nachzulesen, wird Google in Kürze ein Algorithmus-Update gegen minderwertige Brückenseiten durchführen. Brückenseiten bzw. Doorway Pages (?) haben nach Meinung von Google tendenziell die Eigenschaft, dass sie den Suchenden immer wieder auf die gleichen Webseiten, z.B. die Anbieter ganz gestimmter Affiliate-Programme (?), weiter-leiten…

Das Google Search Quality Team entwickelt kontinuierlich neue Methoden zur Bekämpfung von Webspam. Dies betrifft auch Brückenseiten. Wir sind seit Langem der Ansicht, dass Brücken-seiten, die ausschließlich für Suchmaschinen erstellt wurden, die Qualität der Sucherfahrung beeinträchtigen können […] Um die Qualität der Suchergebnisse für unsere Nutzer zu verbessern, werden wir in Kürze eine Rankinganpassung im Hinblick auf Seiten dieser Art vornehmen.

Johannes empfiehlt in seinem Artikel, sich in Bezug auf den potentiellen Nutzen von Brückenseiten einmal folgende Fragen zu stellen:

  • Dienen sie der Optimierung für Suchmaschinen und dazu, Besucher auf den tatsächlich nutzbaren oder relevanten Teil eurer Website zu leiten, oder sind sie ein wesentlicher Bestandteil der Nutzererfahrung eurer Website?
  • Sollen die Seiten einen Rang für allgemeine Suchbegriffe erhalten, obwohl die Inhalte auf der Seite sehr spezifisch sind?
  • Duplizieren die Seiten nützliche Zusammenfassungen von bereits auf der Website zu findenden Elementen wie Orte oder Produkte, um die Zugriffe über die Suche zu steigern?
  • Wurden diese Seiten einzig und allein erstellt, um die Zugriffe über Partnerwebsites zu steigern und Nutzer weiterzuleiten, ohne einen sichtbaren Mehrwert in Bezug auf Inhalte oder Funktionen zu schaffen?
  • Führen diese Seiten ein „Inseldasein“? Ist es schwierig oder unmöglich, von anderen Teilen eurer Website zu ihnen zu gelangen? Werden Links auf solche Seiten von anderen Seiten der Website oder des Website-Netzwerks nur für Suchmaschinen erstellt?

Exit

Wann genau das von Google angekündigte Update gegen minderwertige Brückenseiten stattfindet, steht noch nicht fest. Für Webseitenbetreiber mit einem groß angelegten Einsatz von speziell nur für Suchmaschinen optimieren Brückenseiten könnte das Update jedoch weitreichende Folgen haben…

Weiterführende Informationen

Eure SEO-united.de Blogger
Sie befinden sind hier: Google ändert Richtlinien für Doorway Pages!

Kommentare zu Google ändert Richtlinien für Doorway Pages!:

  1. Max sagt:

    Zählen Review-Seiten auch als Brückenseiten? Wo man Produkte oder Angebote und Services vergleicht und testet inkl. Affiliate-Link?

  2. Vitaliy Website sagt:

    Also wieder mal das übliche „bla-bla“, „Content King“ etc. Tun sie seit jeher 😉

  3. Mike Weber Website sagt:

    Ich frag mich immer wie die Black Hats es schaffen, solche Seiten zu ranken? Es heißt ja immer „Content ist King“ ?! Hoffentlich kommt Google mit diesem Update diesem Slogan endlich etwas näher, denn die Realität sieht ja momentan noch anders aus.

    • Lothar Website sagt:

      Die Realität sieht tatsächlich anders aus. Das kann ich nur bestätigen. Wie sonst kann es sein, dass eine Webseite, die einerseits schrecklich aufgebaut ist, und zum anderen außer unzähligen Keywords kaum Content enthält, von Google auf der ersten Seite gerankt wird?

1 2

Jetzt zu "Google ändert Richtlinien für Doorway Pages!" kommentieren:

Loading Disqus Comments ...

Ihre Agentur noch nicht dabei?

Ihr Job noch nicht dabei?

Ihr Beitrag noch nicht dabei?